Praktisches Jahr in der Nephrologie

Oldenburg
04.09.2019

Stellenbeschreibung

Sehr geehrte Studentinnen, sehr geehrte Studenten,
wir freuen uns über Ihr Interesse am Praktischen Jahr in unserem Haus. Das Klinikum Oldenburg ist mit seinen vielen verschiedenen Fachdisziplinen das größte Krankenhaus in der Weser-EmsRegion. Circa 2.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen etwa 120.000 Patientinnen und Patienten im Jahr im Rahmen ambulanter, teilstationärer und stationärer Behandlungen. Das Haus hat 832 Planbetten, die sich auf 20 Kliniken verteilen. Dazu kommen noch fünf Institute. Viele Fachabteilungen haben sich zudem zu Zentren zusammengeschlossen, um die bestmögliche Behandlung der Patientinnen und Patienten sicherzustellen. Bundesweit beispielhaft ist dabei auch die enge Kooperation mit den anderen Oldenburger Krankenhäusern. Die Weiterbildung und Förderung des ärztlichen Nachwuchses hat im Klinikum Oldenburg einen hohen Stellenwert.
Sollten Sie weitere Informationen benötigen, sprechen Sie uns gerne an oder besuchen Sie unsere Website
www.klinikum-oldenburg.de.

Studienbedingungen und -inhalte

  • Unterkunft in 1–2 Zimmer-Apartments des Klinikums Oldenburg mit kostenlosem WLAN (abhängig von der Verfügbarkeit der Zimmer)
  • Verpflegungspauschale
  • 400 € Ausbildungsgeld/Monat
  • mehrfach wöchentlicher Kleingruppen-Unterricht mit Fallkonferenzen (Haupt- und Wahlfächer)
  • Rotationen in verwandte Fächer und Hospitation möglich (z. B. in der Notfallmedizin, in den chirurgischen Fächern und innerhalb der Inneren Medizin)
  • breitgefächertes Fort- und Weiterbildungsangebot
  • attraktives Kultur- und Freizeitangebot
  • lebendige Universitätsstadt mit hoher Lebensqualität