Medikamente und Wirkstoffe im Überblick

Escitalopram

Escitalopram

Jedes Jahr treten bei rund einem Drittel der bundesdeutschen Bevölkerung psychische Störungen wie z.B. Depressionen auf. In der Regel sind sie schnell vorüber und einer akuten Belastung geschuldet, sehr oft aber auch nicht. Dann sollte eine ...
Quetiapin

Quetiapin

Quetiapin gehört zu den Psychopharmaka und wird als Antipsychiotikum zur Behandlung verschiedener psychischer Erkrankungen eingesetzt. Wegen seines vergleichsweise günstigen Nebenwirkungsprofils, wird Quetiapin häufig seinen ...
Lorazepam

Lorazepam

Angstzustände und Schlafstörungen können schnell zu einer enormen Belastung im Alltag werden: Lebensqualität geht verloren und schlechter Schlaf kann sich langfristig negativ auf die Gesundheit auswirken. Erhebungen zufolge leiden in Deutschland ...
Sertralin

Sertralin

Angst- und Zwangsstörungen sowie Depressionen sind in unserer Gesellschaft weit verbreitet, sodass die Behandlung mit einem Medikament wie Sertralin in den letzten Jahren für viele Patienten zu einer Option geworden ist. Experten gehen davon ...
Citalopram

Citalopram

Depressionen gehören zu den häufigsten Erkrankungen und werden gerade in ihrer Schwere oft unterschätzt. Etwa jeder fünfte Bundesbürger leidet unter einer depressiven Symptomatik. In der Mehrzahl der Fälle handelt es sich um einen ...
Pantoprazol

Pantoprazol

Pantoprazol ist ein Medikament gegen Sodbrennen und ähnliche Leiden. Im Schnitt klagt rund jeder Fünfte gelegentlich über solche Beschwerden – oft im Nachgang einer üppigen Mahlzeit. Behandlungsbedürftig ist das noch nicht unbedingt. Wenn ...
Omeprazol

Omeprazol

Das von AstraZeneca entdeckte Omeprazol ist einer der meistverkauften Wirkstoffe. Die magensaftresistenten Tabletten hemmen die Sekretion von Salzsäure aus den Parietalzellen der Magenschleimhaut. Diese Wirkung ist insbesondere bei der ...
Tramadol

Tramadol

Tramadol ist eines der wichtigsten Schmerzmittel, welches vorwiegend zur Bekämpfung von mäßig starken bis starken Schmerzen verabreicht wird. Es wird zur Gruppe der Opioide gezählt und bereits seit über 35 Jahren in der Medizin eingesetzt. Der ...
Oxycodon

Oxycodon

Oxycodon ist ein stark schmerzhemmender Wirkstoff aus der Klasse der Opioide. In seiner Effektivität übertrifft es sogar die schmerzstillende Wirkung des bekannten Morphins. Neben der hohen schmerzlindernden und schmerzstillenden Effektivität ...
Fentanyl

Fentanyl

Fentanyl ist in der heutigen praktischen Medizin kaum noch wegzudenken. Das Opioid hat eine starke schmerzstillende Wirkung und kann auf vielen Darreichungswegen in den Körper gelangen. Durch die vielen Darreichungsformen ist es leicht und ...