Praktisches Jahr in der Inneren Medizin

Erkelenz
12.09.2019

Stellenbeschreibung

Nach langer Studienzeit steht der nächste Schritt, das praktische Jahr, an. Auf diesem wichtigen und entscheidenden Weg möchten wir Sie gerne begleiten. Seit dem Jahr 2010 ist das Hermann-Josef-Krankenhaus Erkelenz Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen. Unser Haus bietet ein breites Behandlungsspektrum und moderne Arbeitsbedingungen. Neben der strukturierten Praxiszeit fördern wir Ihre Entwicklung zusätzlich mit regelmäßigen Fortbildungskursen. Uns ist es wichtig, dass Sie eine umfangreiche, praxisnahe und individuelle Ausbildung absolvieren und somit das bestmögliche Rüstzeug für den beruflichen Werdegang erhalten.

Lernziele im Tertial Innere Medizin
Das Tertial Innere Medizin setzt sich zusammen aus sieben Wochen im Schwerpunkt Gastroenterologie, sieben Wochen im Schwerpunkt Kardiologie und zwei Wochen in der Zentralen Notaufnahme.

Während dieser Zeit sollten Sie

  • ein eigenes Krankenzimmer mit zwei oder drei Patienten betreuen
  • unter Anleitung des betreuenden Assistenzarztes/Ärztin die Diagnostik und Behandlung der Patienten führen einschließlich der Erstellung des Abschlussberichtes
  • bei allen Untersuchungen Ihrer Patienten assistieren
  • mindestens eine Woche lang an den Chefvisiten auf der Privatstation teilnehmen
  • während der kardiologischen Zeit an den Herzkatheter-Besprechungen nachmittags (Mo,Mi,Fr jeweils 15.30 Uhr) teilnehmen
  • während der gastroenterologischen Zeit an der wöchentlichen Tumorkonferenz teilnehmen (Mi 15.30 Uhr)
  • während der Ambulanzphase eigene Patientin selbstständig aufnehmen, untersuchen und diagnostische Maßnahmen veranlassen
  • die aufgenommenen Patienten in der Frühbesprechung des nächsten Tages vorstellen
  • je nach Kenntnisstand eigene diagnostische oder therapeutische Maßnahmen unter Anleitung durchführen
  • durch die Teilnahme an den täglichen Fortbildungen erste Fähigkeiten erwerben in Röntgen-Befundung, EKG-Befundung, Duplexsonographie, Basisanästhesie, Basisuntersuchung Neurologie, Abdomensonographie.