PJ in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Stellenbeschreibung

Ausbildungsangebot der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

Ärztlicher Direktor:
Oberstarzt Prof. Dr. med. habil. Matthias Tisch
Honorary Doctorate in Medicine
Jordan University of Science and Technology (JUST)

Ausbildungsziele, Rahmenbedingungen

In der Abteilung Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie des Bundeswehrkrankenhauses Ulm erhalten die Studenten im Praktischen Jahr Gelegenheit, ihre in den bisherigen Studienabschnitten erworbenen medizinischen Kenntnisse zu vertiefen. Darüber hinaus werden ihnen Einblicke in weiterführende diagnostische und therapeutische Maßnahmen des Fachgebietes ermöglicht. Sie werden eingebunden in die prä- und postoperative Betreuung von stationären und ambulanten Patienten sowie in die operative Versorgung. Ein wesentliches Ziel ist es, den Studierenden unter ständiger Betreuung durch die Ärzte der Abteilung eine möglichst weitgehende aktive Teilnahme an der Patientenversorgung zu ermöglichen.