Famulanten (m/w) für die Geriatrie gesucht

Klinik
Martha-von-Opel-Weg 34, 65307 Bad Schwalbach
Karte »
Fachgebiet: Innere Medizin

Stellenbeschreibung

Das Otto-Fricke Krankenhaus ist eine moderne Fachklinik für Geriatrie und Orthopädie mit 141 Betten und teilstationären Plätzen. Neben dem Standort in Bad Schwalbach befindet sich die weitere Betriebsstätte am St. Josefs-Hospital in Wiesbaden.

Die Schwerpunkte der geriatrischen Fachabteilung liegen in der akutmedizinischen und frührehabilitativen Komplexbehandlung neurologischer, internistischer und unfallchirurgier/orthopädischer Krankheitsbilder. Wir behandeln ältere Menschen nach einem fachübergreifenden, ganzheitlichen Konzept mit dem Ziel einer Erhaltung bzw. Wiederherstellung eines Höchstmaßes an Alltagskompetenz. Die orthopädische Fachabteilung bietet ein breites Spektrum schmerztherapeutischer Akutbehandlung sowie die Spezialisierung bei wirbelsäulenbedingten Schmerzsymptomen.

Füre unsere Fachabteilung Geriatrie (Chefarzt Dr. med. Fascha Wiechelt) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Assistenzärztinnen und -Ärzte

Die Abteilung freut sich ebenso über

Famulanten (m/w)

Wir bieten Ihnen einen interessanten und vielseiten Arbeitsplatz in einem motivierten, aufgeschlossenen Team mit flachen Hierarchien. Das Leistungsspektrum umfasst die Sonographie, Endoskopie (u.a. Gastroskopie) und Schluckdiagnostik. Die Verg+tung erfolgt nach AVR.HN, vergleichbar TV-Ärzte sowie einer betrieblichen Altersvorsorge.

Unser Chefarzt verfügt über die Weiterbildungsermächtigung im Gebiet der Inneren Medizin (12 Monate) und für die Zusatzbezeichnung Geriatrie (12 Monate). Unser leitender Oberarzt ist zur Weiterbildung im Bereich Phsyikalischen und Rehabilitativen Medizin (18 Monate) berechtigt. Bei Interesse besteht grds. die Mäglichkeit der Fortsetzung der Facharztausbildung im Gebiet (Innere Medizin/ Allgemeinmedizin bei der Muttergesellschaft, St. Josefs-Hospital Wiesbaden.

Weitere Details zum Vertrag und zur Vergütung möchten wir gerne mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch erörtern (AP: Frau B. Baller, Tel.: 06124 506 418).

Für einen ersten Telefondialog steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung Geriartrie, Dr. Jascha Wiechelt, Tel.: 06124 506 412 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Jetzt bewerben >>