Praktisches Jahr in der Pädiatrie

Gaißach
02.08.2019

Stellenbeschreibung

Wir sind eine Fachklinik für chronische Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen. Darüber hinaus sind wir Akademie- und Schulungszentrum sowie akademisches Lehrkrankenhaus der TU München. Wir haben die Weiterbildungsberechtigung zum Kinder-Allergologen und Kinder-Pneumologen.

Unser medizinisches Team bilden zehn Ärzte und fünf Psychologen, zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Bereich Sport-/Pysiotherapie, fünf Diätassistentinnen/Ernährungsberaterinnen und drei medizinisch-technische Assistentinnen/Arzthelferinnen. In der Pflege und Pädagogik betreuen erfahrene Kinderkrankenschwestern und Erzieherinnen/Erzieher unsere Patienten.

Das Indikationsspektrum der Fachklinik Gaißach ist breit gefächert. Wir widmen uns der stationären und ambulanten Behandlung folgender chronischer Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen

Liebe Studentinnen und Studenten,
wir freuen uns pro PJ-Tertial 2 Studenten betreuen zu können. Um Ihnen ein möglichst breites Spektrum der Diagnostik, Therapie und Betreuung unserer Patienten und deren Angehörigen näher bringen zu können, bieten wir Ihnen an, in den vor Ihnen liegenden 16 Wochen auf mehreren Stationen mitzuarbeiten. Zu diesem Zwecke werden Sie ca. alle 4 – 6 Wochen rotieren und im Rahmen dessen jugendliche Patienten ohne Begleitperson, kleinere Kinder mit Begleiteltern sowie Diabetespatienten betreuen.
Nach entsprechender Einarbeitung werden Sie selbständig Patienten betreuen. Dazu gehören unter anderem Anamneseerhebung, körperliche Untersuchung, Blutabnahme, Diagnostik, Visiten, Schulungen, Abschlussgespräche und das Diktieren von Abschlußberichten.
Im diagnostischen Bereich haben Sie die Möglichkeit, sich in Lungenfunktions-, EKG-, Ultraschall- und Allergiediagnostik einzuarbeiten. Unser Team wird sich bemühen, Ihnen interdisziplinär fundiertes Hintergrundwissen über die Erkrankungen und deren Konsequenzen zu vermitteln. Teil dieser Wissensvermittlung ist Ihr Besuch der angebotenen Patienten- und Elternfortbildungen sowie unserer hausinternen Ärztefortbildung.
Mindestens einmal pro Monat werden Sie ein Gespräch mit dem leitenden Oberarzt führen. Dabei erhalten Sie zum einen eine Rückmeldung über Ihren Lernerfolg, zum anderen haben Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen Wünsche und Verbesserungsvorschläge zu äußern.
Wir würden uns freuen, Ihr Interesse geweckt zu haben und Sie bald bei uns begrüßen zu können.
Das Team der Fachklinik Gaißach