Praktisches Jahr in der Neurologie

Villingen-Schwenningen
07.09.2019

Stellenbeschreibung

Praktisches Jahr am Schwarzwald-Baar-Klinikum

Ob Pflicht- oder Wahlfach: In allen Fachkliniken, in denen Sie Ihr PJ absolvieren, sind Sie ins Ärzteteam integriert und können unter professioneller Anleitung direkt am und mit dem Patienten ärztlich tätig werden. In Kursen, Workshops und Lehrvisiten vertiefen Sie Ihr Wissen aus der Praxis. Professor Dr. med. Albert Benzing, Direktor der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, ist Ihr Studentenbeauftragter an unserem Klinikum und zugleich der Repräsentant des Schwarzwald-Baar Klinikums als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg.

Angebote für PJ-Studenten

Neben der fachlichen Expertise profitieren Sie von folgenden Angeboten:

  • 649 € Vergütung im Monat, bei Bedarf Essen und Unterbringung nach den aktuellen Sachbezugswerten.
    Unterbringung nach Verfügbarkeit der Zimmer
  • Kostenbeteiligung von 50% am Jobticket für Studenten gegen Nachweis, wenn keine Unterkunft im Personalwohnheim in Anspruch genommen wird.
  • Zusätzliche Verdienstmöglichkeit durch lehrreiche PJ-Dienste bis zu 1.000 Euro im Monat
  • Umzugsprämie in Höhe von 1.000 Euro, sofern nach dem Praktischen Jahr das Schwarzwald-Baar Klinikum als erster Arbeitgeber für die Facharztweiterbildung wird und das Arbeitsverhältnis mindestens 12 Monate besteht.
  • Gratis Internetzugang
  • Das Klinikum liegt nur eine knappe Stunde von der wunderschönen Studentenstadt Freiburg entfernt.