Praktisches Jahr in der Neurologie

Stellenbeschreibung

Praktisches Jahr

Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Technischen Universität München bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Praktisches Jahr (PJ) bei uns zu absolvieren.

UNSER ANGEBOT

Eine qualitativ hochwertige praktisch-klinische Ausbildung ist die beste Voraussetzung, um eine gute Ärztin oder ein guter Arzt zu werden. Mit unseren vielseitigen Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen interessante Chancen für Ihre berufliche Zukunft. Durch das breite Spektrum der Erkrankungen unserer Patienten haben Sie die Möglichkeit, vielfältige Krankheitsbilder in der Praxis kennen zu lernen.

Für nähere Auskünfte zum PJ-Angebot an den Asklepios Kliniken Bad Tölz wenden Sie sich bitte an die Sekretariate der einzelnen Fachbereiche.

UNSERE KLINIK – MODERNSTE MEDIZIN MENSCHLICH UND NAH

Sehr geehrte Studierende im praktischen Jahr,

wir begrüßen Sie herzlich zur PJ-Ausbildung an den Asklepios Kliniken Bad Tölz. Mit unseren sieben Haupt- und zwei Belegabteilungen, sowie unserer Notaufnahme und einer interdisziplinären Intensivstation sind wir der medizinische Grund- und Regelversorger für die Region. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians- und der Technischen Universität München arbeiten wir stets mit modernsten Behandlungsmethoden. Genauso viel Wert wie auf medizinischen Fortschritt legen wir auf Herzlichkeit und patientenorientiertes Handeln.

IHR PRAKTISCHES JAHR BEI UNS IN BAD TÖLZ

Das Grundkonzept unserer Abteilung besteht in einer integrierten neurologischen Versorgung. Unter einer gemeinsamen ärztlichen Leitung bieten wir die komplette Kette der neurologischen Behandlung aus einer Hand an von der Notfallbehandlung in der Zentralen Notaufnahme, Akutstation und Stroke Unit über die Intermediate Care Station, neurologische Intensivmedizin bis zur weiterführenden Rehabilitation in der angeschlossenen Klinik für Neurologische Rehabilitation.

Ihr Engagement wird mit 400 Euro vergütet. Das Mittagessen in unserer Mensa und Dienstkleidung sind frei. Freie Kapazitäten vorausgesetzt, können wir Ihnen eine günstige Unterkunft im Personalwohnheim vermitteln. Ansonsten ist Bad Tölz sehr gut mit der BOB oder dem Auto zu erreichen.