PJ-Stelle/Unterassistenz Chirurgie

Affoltern am Albis
Karte »
Fachgebiet: Chirurgie

Konditionen / Vergütung:

  • Aufwandsentschädigung
  • kostenlose Übernachtungsmöglichkeit
  • Teilnahme an hausinternen Fortbildungen

Stellenbeschreibung

Das Spital Affoltern ist ein Spital der Grundversorgung, bekannt durch das Modell Affoltern.

Es bietet ein breites Therapieangebot in den Bereichen Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Psychiatrie, Geriatrie und Palliativmedizin.

Die operativen Bereiche führen jährlich ca. 1900 Eingriffe an stationären Patienten und nochmals so viele ambulante Eingriffe durch. Das Spital betreibt einen stark frequentierten interdisziplinären Notfall.

Ab September 2016 (auch ab Oktober oder November 2016 möglich) suchen wir für unsere chirurgische Abteilung interessierte PJler/Unterassistenten.

Als Unterassistent/in haben Sie bei uns die Möglichkeit, sich im klinischen Alltag einzubringen und aktiv im Team mitzuwirken.

Wir bieten Ihnen

  • Sehr gute Ausbildungsbedingungen
  • Einblicke in die Chirurgie des Häufigen mit Assistenzen bei viszeralchirurgischen, traumatologischen, orthopädischen und gynäkologischen Eingriffen
  • Sehr kollegiales Arbeitsklima
  • Einsatz auf der interdisziplinären Notfallstation mit eine breiten Patientenspektrum und Betreuung eigener Patienten auf Wunsch
  • Überdurchschnittliche Vergütung, bezahlte Pikettdienste und kostenlose Unterbringung im Personalzimmer des Spitalwohnheims

Das Bezirksspital Affoltern befindet sich im Kanton Zürich. Die Stadt Zürich ist von hier bequem in 15 Minuten mit der S-Bahn oder in 10 Minuten mit dem Auto zu erreichem.

Vergütung: 1200 CHF + Pikettdienstvergütung


Jetzt bewerben >>