PJ in der Psychiatrie / Psychotherapie

Stellenbeschreibung

PJ an der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg am Bezirksklinikum Regensburg bietet Ihnen die Möglichkeit, Einblicke in das gesamte Spektrum psychiatrischer Erkrankungen zu gewinnen und Teil des interdisziplinären Behandlungsteams zu sein.

Sie erhalten Einblick in folgende Behandlungsbereiche

  • Affektive Störungen & psychosomatische Krankheitsbilder (etwa depressive, manische & bipolare Erkrankungen)
  • Schizophrene Erkrankungen & Persönlichkeitsstörungen
  • Suchtmedizin
  • Altersmedizin

Unser Angebot an Sie:

  • Willkommens-Paket
  • 500 € Vergütung pro Monat
  • Individuelle fachliche Betreuung durch einen Mentor (Oberarzt)
  • Persönliche Betreuung durch den jeweiligen PJ-Beauftragten
  • Wöchentliches Fortbildungsprogramm & weitere spezifische Fortbildungsangebote
  • Strukturiertes Logbuch
  • Freizeitausgleich für die Teilnahme an Diensten & geleistete Überstunden
  • Hauseigene Fachbibliothek & Online-Zugang zur Bibliothek der Universität Regensburg
  • Regionales & preiswertes Essen im Mitarbeiterrestaurant „medborante“
  • Kostenfreie Nutzung der medbo Sportanlagen, Fitnessstudio, Mitarbeiterparkplätze uvm.