Famulatur in der Gastroenterologie

Stellenbeschreibung

Die Kliniken des Landkreises Bamberg weisen ein breites und profundes Ausbildungsangebot für Ihre Famulatur auf den Gebieten der Inneren Medizin und der Chirurgie, der Anästhesie und Intensivmedizin und der Psychosomatik auf. Die koordinierenden Chefärzte der Kliniken, Michael Zachert (Chirurgie) sowie Dr. Hendrik Bachmann (Innere Medizin), sind Ihre Ansprechpartner und vereinbaren mit Ihnen ein Ihrer Interessenlage und Ihrem Ausbildungsstand entsprechendes Curriculum für Ihren Aufenthalt bei uns. Als ländliches Klinikum wollen wir die Ihnen eventuell entstehenden Nachteile des längeren Anfahrtsweges durch ein hochwertiges Angebot inklusive Verpflegung und Fahrtkostenzuschuss ausgleichen.

Modulares Ausbildungsangebot
Wir bieten Ihnen zwei- bis vierwöchige Ausbildungsmodule an, die Sie sich in Rücksprache mit unseren Koordinatoren nach Ihren Bedürfnissen zusammenstellen können.
Jedes Modul hat eine Mindestlänge von 2 Wochen, in der Psychosomatik 4 Wochen und wird immer mit der Basisausbildung kombiniert angeboten.
Basisausbildung (über die gesamte Famulatur):
Alle Famulanten werden während ihres Aufenthaltes an der Regelarbeit auf Station beteiligt:

  • Begleitung von Stationsvisiten
  • Beteiligung an der Patientenaufnahme mit Anamnese, körperlicher Untersuchung und Blutentnahme
  • Übernahme der selbstständigen Patientenversorgung unter Anleitung einer Supervisorin/eines Supervisors bei ausgewählten Patienten
  • Teilnahme an Abteilungsbesprechungen
  • Teilnahme an Röntgenbesprechungen
  • Teilnahme an einer Balintgruppe unter der Leitung von CÄ Dr. Andrea Schöppner
  • EKG-Training

Ausbildungsdauer
Bitte berücksichtigen Sie die Vorgaben Ihrer Universität. Wir wünschen uns eine Famulatur von mindestens zwei Wochen Dauer, lieber sind uns 4 Wochen.
Ausbildungsort
Da beide Standorte in Scheßlitz und Burgebrach eine einzige Klinik bilden, können Sie bei entsprechendem Wunsch auch zwischen den Standorten wechseln. Dies hat keinen Einfluss auf die Anerkennung Ihrer Famulatur als ungeteilte Ausbildung.
Famulaturzeugnis
Neben der Ausstellung eines Famulaturzeugnisses für die jeweilige Universität sichern wir Ihnen ein qualifiziertes Arbeitszeugnis für Ihre künftigen Bewerbungsunterlagen zu.
Entschädigung
Für Ihre Fahrten zur Arbeit erhalten Sie von uns einen Zuschuss in Form von 0,30€ pro Fahrkilometer zwischen Ihrer Wohnung und ihrem Einsatzort oder den Ersatz Ihrer Fahrtkosten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Außerdem erhalten Sie von uns freie Verpflegung.
Rückmeldung
Wir bitten Sie zum einen um die Beantwortung unseres Bewertungsbogens. Ihre Bewertung wird ausschließlich anonym ausgewertet und dient unserer Qualitätskontrolle. Außerdem ermutigen wir Sie ausdrücklich, unser Haus in den einschlägigen Bewertungsforen Ihrer Universität darzustellen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns eine Kurzbewerbung inklusive folgender Informationen:

  • Welches Semester haben Sie abgeschlossen? (Bitte senden Sie uns eine Immatrikulationsbescheinigung o. ä. zu.)
  • Sind Sie Hepatitis B geimpft?
  • Welche Interessenschwerpunkte haben Sie?

Wir vereinbaren mit Ihnen ein Vorstellungsgespräch, um die Details mit Ihnen abzustimmen. Wir freuen uns über Ihr Interesse!