Praktisches Jahr in der Radiologie

Wolfsburg
06.09.2019

Stellenbeschreibung

Das Klinikum Wolfsburg ist mit 547 stationären Betten eines der größten Krankenhäuser Niedersachsens und ist Akademisches Lehrkrankenhaus (ALK) der Medizinischen Hochschule Hannover. Wir sind ein Schwerpunktkrankenhaus mit Spezialkliniken und erfüllen den Versorgungsauftrag für ein Einzugsgebiet von ca. 180.000 Einwohnern. Wir sind im Rahmen des Trauma Netzwerkes der DGU ein zertifiziertes Regionales Traumazentrum. Mit rund 1.750 engagierten Mitarbeitern, die sich um das Wohl der Patienten kümmern, ist unser Haus als kommunale Einrichtung der Stadt Wolfsburg nach Volkswagen einer der größten Arbeitgeber vor Ort. Im Klinikum gibt es 20 Kliniken, Institute und Fachbereiche. Im Jahr 2016 haben wir rund 33.000 stationäre und 45.000 ambulante Patienten behandelt. Das PJ an unserem Klinikum wird nach der aktuellen PJ-Ordnung vom 16.01.2019 organisiert

Herzlich willkommen zu Ihrem Praktischen Jahr am Klinikum Wolfsburg.
Die 48-wöchige zusammenhängende Ausbildung im Praktischen Jahr gliedert sich grundsätzlich wie folgt:

  • 16 Wochen Innere Medizin (Pflichtfach)
  • 16 Wochen in Chirurgie (Pflichtfach)
  • 16 Wochen Wahlfach