Sie suchen eine neue Herausforderung?

Als der größte Arbeitgeber der Region Vorpommern bietet die Universitätsmedizin Greifswald interessante Aufgaben und Tätigkeiten in einem modernen Arbeitsumfeld.

Wir suchen Sie!

In der Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde der Universitätsmedizin Greifswald – Körper­schaft des öffentlichen Rechts – ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen:

Facharzt (m/w/d)

in Vollzeit
befristet für zwei Jahre mit Option auf Verlängerung

Die Befristung richtet sich nach dem Landeshochschul- und Wissenschaftszeitvertragsgesetz.

Die Klinik für Augenheilkunde an der Universitätsmedizin Greifswald ist zentrale Anlaufstelle für die operative und konservative Versorgung von Erkrankungen des Auges in all seinen Teilbereichen in der Region. Wir wollen Patientenversorgung, Forschung, Weiterbildung und Lehre auf höchstem Qualitätsniveau anbieten. Dafür suchen wir Sie als neuen motivierten Mitarbeiter in unserem dynamischen Team an einem der, wie wir finden, landschaftlich schönsten Standorte Deutschlands.

Anforderungen:

  • abgeschlossene Facharztausbildung Augenheilkunde
  • wissenschaftliche und/oder klinische Schwerpunktbildung von Vorteil aber nicht Voraussetzung
  • Motivation und Teamgeist
  • Wille zu Lernen und erlerntes Wissen weiterzugeben
  • wissenschaftliche Neugier und Interesse an universitärer Medizin

Unser Angebot:

  • eine systematische Einarbeitung
  • ein vielseitiges, patientenorientiertes Tätigkeitsfeld
  • ein dynamisches Ärzteteam
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Entgeltzahlung nach TV-Ärzte-UMN
  • die Hansestadt Greifswald ist eine innovative Universitätsstadt an der Ostseeküste mit hohem Freizeitwert und vielseitigen Bildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist Bestandteil der Personalpolitik: Wir bieten aktive Unterstützung durch unser Servicebüro „PFIFF“ z. B. bei der Suche nach Kinderbetreu­ungsplätzen oder Schulen und beraten in der Wohnungssuche

Bei Rückfragen oder dem Wunsch nach weiteren Informationen wenden Sie sich gerne an: klinikleitung-augen@uni-greifswald.de

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte per E-Mail (unter Angabe der Ausschreibungskennziffer 19/Schi/47) bis zum 20.07.2019 an:

jobs.unimedizin@med.uni-greifswald.de

Die Universitätsmedizin will die Erhöhung des Frauenanteils dort erreichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind. Deshalb sind Bewerbungen von Frauen besonders willkommen und werden bei gleichwertiger Qualifikation vorrangig berücksichtigt, sofern nicht in der Person des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Unsere Stellen sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob dem Umfang der Teilzeit­wünsche im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.

Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung besonders berück­sichtigt.

Bewerbungs-, Vorstellungs- und Übernachtungskosten können nicht übernommen werden.

Universitätsmedizin Greifswald – KdöR –
Fleischmannstraße 8 · 17475 Greifswald
www.medizin.uni-greifswald.de