Assistenzarzt (m/w/d)
für die Orthopädie/Unfallchirurgie

Die Contilia Gruppe mit Sitz in Essen ist eine katholische Unternehmensgruppe im Gesundheitswesen, die sich auf die Bereiche Krankenhäuser, Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen, Jugendeinrichtungen, Gesundheitsservices sowie die Aus- und Fortbildung konzentriert. Unter dem Dach der Contilia engagieren sich mehr als 7.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das Katholische Klinikum Essen – Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen – verfügt über 1.000 Betten in vier modern ausgestatteten Betriebsteilen und gehört zur Contilia Gruppe in Essen. Am Philippusstift, Marienhospital Altenessen, St. Vincenz Krankenhaus und am Haus Berge befinden sich insgesamt 15 Fachkliniken.

Für den Standort St. Vincenz Krankenhaus suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Assistenzarzt (m/w/d) für die Orthopädie/Unfallchirurgie

Die Stelle wird mit 20 Std. am Krankenhaus angeboten und mit 20 Stunden in einer Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie. Hierbei handelt es sich um eine über Essen hinaus bekannte und etablierte Praxis, die den ambulanten Bereich des Fachs komplett abbildet.

In der Klinik werden Wirbelsäulenoperationen, alle Eingriffe der Unfallchirurgie und Orthopädie einschließlich der Prothetik der kleinen und großen Gelenke sowie sämtliche arthroskopischen Gelenkoperationen durchgeführt. Die Klinik ist als Traumazentrum und als Endoprothetikzentrum zertifiziert.

Interessiert? Erfahren Sie mehr über die Contilia Gruppe und unsere attraktiven Leistungen als Arbeitgeber unter www.contilia.de. Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, Herr Dr. Kaivers, unter der Rufnummer 0201 6400-3100 gerne zur Verfügung.