FASZINATION AUGENHEILKUNDE

Es ist die Faszination für die Augen­heil­kunde, die uns zu einem der führenden Anbieter in diesem Bereich in Deutschland gemacht hat. Mit rund 80 Standorten – davon 25 OP-Zentren – und mehreren stationären Abteilungen sind wir bundesweit präsent.

Rund 1 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben bei uns einen spannenden, sicheren und familien­freundlichen Arbeitsplatz.

Insgesamt kümmern sich rund 300 Ärzte mit höchster Kompetenz um das Wohl von jährlich über 800 000 Patienten. Von unseren Spezialisten werden jährlich über 120 000 Augen­operationen vor­genommen.

Das MVZ der Ober Scharrer Gruppe (OSG) in Nürnberg bietet eine hoch­moderne und qualitativ hoch­wertige augen­ärztliche Versorgung. Es trägt zur Sicherung einer wohnort­nahen fach­ärztlichen Versorgung bei.

Wir suchen zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen

Chefarzt (m/w/d) MVZ Nürnberg
in der Augenheilkunde

in Nürnberg

Ihre Aufgaben in der Ober Scharrer Gruppe:

  • Als Chefarzt (m/w/d) des MVZ identifizieren Sie sich mit einem hohen Qualitäts­anspruch in der medizinischen Versorgung unserer Patienten im konservativen und operativen Bereich. Sie arbeiten ambulant und stationär und sind Vorbild par excellence für Mitarbeiter und Patienten.
  • Sie führen ein Team von qualifizierten und motivierten Fach­ärzten und engagieren sich für die Facharzt­weiterbildung, d.h. Sie führen oder strukturieren das Team der Assistenz­ärzte und der Medizinischen Fach­angestellten und sichern die fach­liche Weiter­entwicklung Ihrer Mitarbeiter.
  • Sie steuern mit Ihrem Führungs­team aus Praxis und OP die Prozesse des MVZ, um Effektivität und Effizienz in der Behandlung der Patienten optimal zu gestalten.
  • Sie übernehmen die Verantwortung dafür, dass Ihre ärztlichen und nicht­ärztlichen Mitarbeiter die berufs­rechtlichen und vertrags­ärztlichen Bestimmungen einhalten.
  • Sie gewährleisten, dass die zu erbringenden Leistungen den vertrags­arzt­recht­lichen Anforderungen genügen und die Ärzte ihre vertrags­recht­lichen Pflichten erfüllen.
  • Sie engagieren sich in der MVZ-Planung, koordinieren das Leistungs­angebot, planen das Budget und sichern die korrekte Abrechnung und Dokumentation mit der Unter­stützung der OSG-Verwaltung.
  • Sie sind erster Ansprechpartner (m/w/d) nach außen und innen sowie für die Ärzte­kammer.

Und darum sind Sie unsere erste Wahl:

  • Facharzt (m/w/d) für Augenheil­kunde mit mehr­jähriger und viel­seitiger Expertise in der konservativen und operativen Ophthal­mologie (mehr als 5 000 Katarakte und/oder mehr­jährige Erfahrung in der Netz­haut­glas­körper­chirurgie bzw. gerne auch andere fachlich-operative Spezialisierung gewünscht).
  • Mehrjährige Führungserfahrung und Engagement in der Leitung, Gestaltung und Weiter­entwicklung im Gesundheits­wesen.
  • Kollegiale Persönlichkeit mit einem inter­disziplinären und inter­professionellen Selbst­verständnis sowie lösungs­orientierter Einstellung.
  • Wirtschaftliche Denk- und Handlungs­weise sowie hohes Organisations­geschick.

Das bietet Ihnen die Ober Scharrer Gruppe:

  • Eine fachlich anspruchsvolle und verantwortungs­volle Führungs­aufgabe mit hohem Gestaltungs- und Entscheidungs­spiel­raum sowie Zukunfts­potenzial.
  • Eine ärztlich-chirurgische Tätigkeit im ambulanten wie stationären Umfeld.
  • Verantwortlichkeit in der operativen und strategischen Weiter­entwicklung der regionalen Positionierung der Ober Scharrer Gruppe.
  • Funktion im überregional agierenden Medizinischen Fach­beirat.
  • Eine Position, bei der Sie unter­nehmens­gruppen- und standort­über­greifend wert­volle Kontakte knüpfen können und ein anregender fach­licher Austausch auf Sie wartet.
  • Ein wertschätzendes Arbeitsklima in einem qualifizierten Mitarbeiter­team.
  • Eine inter­disziplinäre Zusammen­arbeit mit anderen Fach­abteilungen am Standort und mit den unter­schiedlichen Unternehmens­teilen der Ober Scharrer Gruppe.
  • Durchführung von und/oder Mitarbeit an wissen­schaftlichen Studien und/oder ergebnis­orientierten Qualitäts­projekten.
  • Regelmäßige Teilnahme an Fach­fortbildungen bzw. an Kongressen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, schicken Sie Ihre Bewerbungs­unterlagen per E-Mail an bewerbung@osg.de. Diese interessante Stelle hat die Stellen­kennziffer N-ÄLMVZ-2019-08.

MEDIZIN IN DER OSG: mit geprüfter Sicherheit & Qualität