Klinikum home banner

ze:roPRAXEN GbR

Jobs Per E-Mail

Jetzt keine Jobs von ze:roPRAXEN GbR verpassen:

Über uns

Die ze:roPRAXEN sind der größte ambulante Gesundheitsversorger in der Metropolregion Rhein-Neckar. Der Verbund aus 28 Haus- und Facharztpraxen sowie Dialysezentren bietet ambulante Leistungen in den Fachgebieten der

  • Allgemeinmedizin
  • Nephrologie/Dialyse
  • Kardiologie
  • Pneumologie
  • Angiologie
  • Onkologie

Über 430 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 120.000 Patienten. Wir sind ein ärztlich geführtes Unternehmen. Das heißt, ein Gesellschafterkreis aus Ärzten stellt sicher, dass die Interessen von Patienten und Beschäftigten der Gesundheitsberufe im Vordergrund stehen und die Entwicklung des Unternehmens ausschließlich medizinischen Aspekten einer guten Gesundheitsversorgung folgt.

Eine qualitativ hochwertige ambulante Versorgung bedeutet für uns: Praxen in Wohnortnähe und eine patientenorientierte, ganzheitliche Medizin auf dem aktuellen Stand der Forschung. Um die ambulante Versorgungstruktur vor Ort nachhaltig zu sichern und in die Zukunft zu führen, gehen wir neue Wege. Dabei setzen wir auf innovative Versorgungskonzepte und moderne Arbeitsweisen, die den Bedürfnissen von Ärztinnen und Ärzten entsprechen.

Arbeiten bei den ze:roPRAXEN heißt, die Zukunft der ambulanten Gesundheitsversorgung aktiv mitzugestalten – nicht als Einzelkämpfer, sondern in eingespielten Teams, zu denen auch Kolleginnen und Kollegen aus neuen Gesundheitsberufen gehören, wie der Physician Assistant. Zudem setzen wir auch digitale Tools, wie Videosprechstunden, die im Praxisalltag unterstützen.

Wir suchen Fachärzte/Fachärztinnen genauso wie Ärzte/Ärztinnen in Weiterbildung. Alles Infos zu Karriere bei den ze:roPRAXEN sowie aktuelle Stellenangebote finden Sie unter www.zero-praxen/karrierechancen.

Mitarbeitervorteile

In unseren modernen Praxen liegt der Fokus auf Mensch und Medizin. Der Verbund hat eine zentrale Hauptverwaltung mit spezialisierten Abteilungen (Abrechnung, Buchhaltung, Einkauf, Recruiting, Praxismanagement, etc.), die die Teams in den Praxen von bürokratischen und organisatorischen Tätigkeiten entlasten.

In unseren Medizinischen Versorgungszentren sind Ärzte in einem sicheren und langfristigen Angestelltenverhältnis tätig. Dabei profitieren sie von flexiblen Arbeitsmodellen, die sich der jeweiligen Lebenssituation anpassen. Denn wir möchten, dass unsere Ärzte Beruf und Familie vereinbaren können. So sind auch Teilzeitlösungen möglich, ohne auf Karrierechancen verzichten zu müssen. Auch Ärzte in Weiterbildung können bei uns in Teilzeit tätig sein.

Die ze:roPRAXEN können aufgrund der Größe des Verbunds sehr individuell auf die Karrierewünsche jedes einzelnen eingehen. Wer im Laufe seiner Tätigkeit mehr Verantwortung im Unternehmen übernehmen möchte, für den ergeben sich Optionen, die Ärztliche Leitung einer Praxis zu übernehmen oder darüber hinaus Juniorpartner und Gesellschafter zu werden.

Weitere Benefits:

  • Möglichkeit ein elektronisches Jobrad zu nutzen
  • Bis zu 10 Fortbildungstage für Ärzte in Weiterbildung und Möglichkeit der Teilnahme an
  • der Verbundweiterbildung Plus.
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Events wie z. B. Betriebsausflüge und Weihnachtsfeiern in den Praxen, der festliche Neujahrsempfang sowie ein Betriebsfest mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Verbunds.
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge (BAV) mit 20 % Arbeitgeberbeteiligung.

Bildergalerie

Video

Kontakte

Index
Katrin Schenk
Personalreferentin
06202-92 803-18