Neurochirurgische Praxis und Belegabteilung

Schwäbisch Hall

Unternehmensbeschreibung

Die Neuro­chirurgische Praxis und Beleg­klinik Schwäbisch Hall ist seit 1993 etabliert und leistet die Versorgung für den Nordosten Baden-Württem­bergs. Sie wird von vier kassen­ärztlich zu­gelassenen Partnern als Berufs­ausübungs­gemein­schaft (BAG) geführt. Das Spektrum der Neuro­chirurgie wird annähernd komplett abgedeckt. Die Schwer­punkte liegen auf der Behandlung von degenerativen Wirbel­säulen­erkrankungen. Jährlich werden rund 800 stationäre Eingriffe durch­geführt. Darüber hinaus werden ambulante Operationen an peripheren Nerven sowie die schmerztherapeutische Betreuung von Patienten angeboten.

1 aktive Stelle(n) von Neurochirurgische Praxis und Belegabteilung
Seite 1 von 1