Diaetassistent Gehalt Und Verdienst

Diätassistent/in – Gehalt und Verdienst

Diätassistenten unterstützen Menschen durch die Erstellung von Ernährungsplänen dabei, sich gesund und vollwertig zu ernähren. Auch beraten und unterstützen sie bei allen Ernährungsfragen. Wie hoch ist das Gehalt als Diätassistent? Wie sieht das durchschnittliche Einkommen in Deutschland aus? Alle Informationen zu Gehalt und Verdienst in folgendem Informationsartikel.
Inhalt

Diätassistent/in Ausbildung Gehalt

Die Ausbildung Diätassistent/in ist bundesweit einheitlich geregelt und wird an Berufsfachschulen durchgeführt. Wie viele schulische andere Ausbildungen auch ist diese in der Regel nicht vergütet.

Im Gegenteil können für private Schulen sogar Schulkosten entstehen. Diese erheben in der Regel Lehrgangsgebühren für den Unterricht. In öffentliche Schulen ist der Unterricht hingegen kostenlos. Doch auch hier können Kosten entstehen für Aufnahmegebühren oder Prüfungsgebühren. Um die Ausbildungszeit zu überbrücken sind Förderungsmöglichkeiten wie BAföG (Förderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz) möglich.

Findet die Ausbildung bei einer Einrichtung des öffentlichen Dienstes statt, sind folgende Vergütungen im Jahr 2020 fällig. Die folgende Tabelle zeigt das Ausbildungsgehalt brutto pro Monat.

Ausbildungsvergütung mit Tarifvertrag TVAöD

Alter Gehalt
Unter 25
Zwischen 25 und 55 2.880 Euro
Ab 55 3.758 Euro
Durchschnitt 2.946 Euro

Diätassistent/n Gehalt

Das Gehalt als Diätassistent/in Deutschland beträgt im Durchschnitt 2.946 Euro brutto pro Monat.

Dabei zeigt sich, dass der Beruf zu 94 % von Frauen ausgeführt wird und nur zu 6 % von Männern. Das durchschnittliche Bruttogehalt pro Monat von Frauen liegt dabei leicht unter dem generellen Durchschnitt und beträgt 2.922 Euro.

Diätassistent/n Gehalt nach Alter

Betrachtet man das Gehalt als Diätassistent nach Altersgruppen, so zeigt sich dass die Älteren deutlich mehr verdienen als die Jüngeren. Die Gruppe der zwischen 25-jährigen und 55-jährigen verdient ca. 900 Euro weniger als die Gruppe der ältesten Menschen über 55. In dieser Altersgruppe liegt das durchschnittliche Gehalt bei 3.758 Euro, während in der mittleren Gruppe lediglich 2.880 Euro pro Monat (brutto) verdient wird. In der jüngsten Gruppe liegen nicht genug statistische Daten vor, um das Durchschnittsgehalt auszurechnen.

Diätassistent/n Gehalt TVÖD-B

Diätassistenten finden neben der Arbeit in der eigenen Praxis oftmals einen Arbeitsplatz in Krankenhäusern oder Kliniken. Sind diese dem öffentlichen Dienst angegliedert, so wird das Gehalt entsprechend dem Tarifvertrag TVÖD-B entnommen.

Der Tarifvertrag TVÖD-B ist nach Entgeltgruppen sowie Stufen. Die Entgeltgruppe wird durch den gewählten Beruf und die Schwierigkeitsstufe bestimmt.

Diätassistenten sind in die Entgeltgruppe 7 eingeordnet. Ist die Stelle teilweise mit schwierigen Aufgaben verbunden oder mit einer Leitungsfunktion, erfolgt eine Einordnung in Entgeltgruppe 8. Hat man eine zusätzliche Ausbildung zum Ernährungsberater absolviert oder es werden nur schwierige Aufhaben erfüllt, erfolgt sogar eine Einordung in die Entgeltgruppen 9a bzw. 9b.

In der Gruppe E7 beträgt das Einstiegsgehalt als Kauffrau für Gesundheitswesen 2.636 Euro. Die Stufe wird durch die Anzahl der Arbeitsjahre Berufserfahrung festgelegt. Mit einigen Jahren Berufserfahrung kann ein Gehalt von 3.331 Euro in Stufe 7 erreicht werden.

Tariftabelle TVÖD-B 2020

Entgeltgruppe Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3 Stufe 4 Stufe 5 Stufe 6
E 15Ü 5.931 6.583 7.200 7.611 7.707
E 15 4.860 5.191 5.559 6.063 6.580 6.921
E 14 4.401 4.700 5.091 5.525 6.008 6.355
E 13 4.057 4.385 4.758 5.163 5.640 5.899
E 12 3.636 4.013 4.454 4.944 5.518 5.790
E 11 3.508 3.856 4.182 4.536 5.020 5.293
E 10 3.381 3.655 3.964 4.300 4.673 4.796
E 9c 2.995 3.491 3.786 4.106 4.454 4.565
E 9b 2.995 3.232 3.506 3.803 4.128 4.401
E 9a 2.995 3.198 3.254 3.444 3.788 3.923
E 8 2.809 3.000 3.132 3.264 3.406 3.474
E 7 2.636 2.856 2.987 3.119 3.244 3.311
E 6 2.586 2.767 2.894 3.020 3.143 3.206
E 5 2.481 2.656 2.775 2.901 3.018 3.078
E 4 2.363 2.326 2.172 2.153 2.930
E 3 2.326 2.517 2.564 2.670 2.750 2.823
E 2Ü 2.172 2.394 2.474 2.580 2.654 2.708
E 2 2.153 2.346 2.393 2.460 2.607 2.761
E 1 1.930 1.963 2.004 2.042 2.140

Interesse an anderen Berufen im Gesundheitswesen? Alle Ausbildungsberufe gibt es als Übersicht auf der Seite medizinische Berufe.

Quellen:

Entgeltatlas Bundesagentur für Arbeit

Bundesagentur für Arbeit