Vivantes Wenckebach-Klinikum

Berlin

Unternehmensbeschreibung

Die Kliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit den Standorten Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum und Vivantes Wenckebach-Klinikum sind für die psychiatrische Pflicht- und Vollversorgung aller erwachsenen Einwohnerinnen und Einwohner des Bezirks Tempelhof-Schöneberg in Berlin verantwortlich. Am Standort Wenckebach verfügt die Klinik über vier Stationen mit insgesamt 97 vollstationären Behandlungsplätzen. Hinzu kommen drei fachlich spezialisierte Tageskliniken und die Psychiatrische Institutsambulanz. Am Standort Auguste-Viktoria verfügt die Klinik über fünf Stationen mit insgesamt 101 vollstationären Betten, tagesklinische Plätze in unterschiedlichem Setting und eine große Psychiatrische Institutsambulanz. Überregionale Versorgung findet nach Maßgabe freier Behandlungsplätze an beiden Standorten insbesondere für Spezialangebote statt. Eine psychiatrische Notfallversorgung steht rund um die Uhr bereit.

0 aktive Stelle(n) von Vivantes Wenckebach-Klinikum
Seite 1 von 1

Kein Eintrag gefunden.
 
×

Umfrage zu den Arbeitsbedingungen für Ärzte

Teilen Sie uns in wenigen Minuten Ihre Erfahrungen mit und gewinnen Sie
mit etwas Glück ein iPad oder viermal je einen 250 €-Gutschein.

Mit etwas Glück ein iPad oder einen 250 €-Gutschein gewinnen.