Universitätsmedizin Magdeburg

Magdeburg

Unternehmensbeschreibung

Das Universitätsklinikum Magdeburg ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts (A.ö.R.) und verkörpert gemeinsam mit der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität die UNIVERSITÄTSMEDIZIN MAGDEBURG. Diese ist mit ihren 1.100 Betten in 27 Kliniken sowie mit 28 Instituten bzw. zugeordneten Bereichen die größte Gesundheitseinrichtung im nördlichen Sachsen-Anhalt und bietet neben Forschung und Lehre das gesamte Spektrum einer multi­professionellen und hoch­spe­zi­ali­sierten medizinischen Maximalversorgung.

1 aktive Stelle(n) von Universitätsmedizin Magdeburg
Seite 1 von 1