KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V.

Neu-Isenburg

Unternehmensbeschreibung

Das gemeinnützige KfH steht für eine qualitativ hochwertige und integrative nephrologische Versorgung nierenkranker Patientinnen und Patienten. Es wurde im Jahr 1969 gegründet und ist damit zugleich der älteste und größte Dialyseanbieter in Deutschland.
In rund 200 KfH-Nierenzentren und 26 Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) werden über 18.000 Dialysepatientinnen und -patienten sowie mehr als 71.000 Sprechstundenpatientinnen und -patienten umfassend behandelt.

3 aktive Stellen von KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V.
Seite 1 von 1

 
×

Umfrage zu den Arbeitsbedingungen für Ärzte

Teilen Sie uns in wenigen Minuten Ihre Erfahrungen mit und gewinnen Sie
mit etwas Glück ein iPad oder viermal je einen 250 €-Gutschein.

Mit etwas Glück ein iPad oder einen 250 €-Gutschein gewinnen.