VAMED Rehaklinik Lehmrade

Lehmrade
Rehaklinik

Kontaktdaten

Adresse

VAMED Rehaklinik Lehmrade
Gudower Straße 10
23883 Lehmrade

Lageplan

Die folgende Karte zeigt den Lageplan von VAMED Rehaklinik Lehmrade.

Facts and Figures

Betten und Mitarbeiter

Bettenanzahl:
149

Fallzahlen

Gesamte Fälle:
1.641
Stationäre Fälle:
1.641

Unternehmensbeschreibung

In unserer Einrichtung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in einer warmen und freundlichen Atmosphäre neue Energie zu tanken und sich auf Ihre Genesung zu konzentrieren. Wir begleiten Sie auf diesem Weg.

Unsere Klinik verfügt über insgesamt 112 Zimmer, die alle als Einzelzimmer eingerichtet sind. Zusätzlich stehen 37 Zimmer zur Verfügung, die bei Bedarf als Doppelzimmer genutzt werden können, ideal für Gäste, die mit Begleitpersonen oder Kindern anreisen.

Für Familien bieten wir spezielle Eltern-Kind-Zimmer mit großzügigem Platzangebot an. Auf Wunsch stellen wir gerne Kinderbetten zur Verfügung.

Alle unsere Zimmer sind mit eigenem Badezimmer, Telefon, Fernseher, Schwesternrufanlage und WLAN ausgestattet. Zudem verfügen wir über barrierefreie Zimmer, um den Bedürfnissen unserer Gäste mit eingeschränkter Mobilität gerecht zu werden.

Die VAMED Klinik Lehmrade hat eine lange Geschichte als eine der ältesten Einrichtungen für Krebsnachsorge, die bereits vor der Gründung der Deutschen Krebshilfe im Jahr 1974 existierte.

Unsere Reha-Klinik Lehmrade, die zur VAMED Klinikgruppe gehört, spezialisiert sich auf onkologische und gastroenterologische Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung. Wir entwickeln unsere Expertise kontinuierlich weiter, um den sich ändernden Bedürfnissen unserer Rehabilitanden gerecht zu werden.

Wir legen großen Wert auf die Individualität jedes Einzelnen und unterstützen unsere Rehabilitanden dabei, ihre Selbsthilfekompetenz und Lebensqualität wiederzuerlangen. Unser Ziel ist es, ihnen die Rückkehr zu ihrem gewohnten Leben, ihrer Arbeit, Freizeit, Familie und sozialen Kontakten zu ermöglichen. Daher verbessern wir ständig unsere Kommunikation und den Austausch mit unseren Rehabilitanden.

In unserer Arbeit sind Ehrlichkeit, zwischenmenschliche Beziehungen, Interesse, Zuverlässigkeit, Geduld und Respekt von größter Bedeutung. Diese Werte prägen unsere Interaktionen untereinander, zwischen Führungskräften und Mitarbeitern sowie im Umgang mit unseren Rehabilitanden.

Um die Qualität unserer Dienstleistungen sicherzustellen, arbeiten wir kontinuierlich an Verbesserungen und investieren in interne und externe Schulungen. Zertifizierungen sind für uns ein Ausdruck unseres Engagements für exzellente Arbeit.

Wir setzen unsere Ressourcen verantwortungsvoll ein und streben ein umweltbewusstes Verhalten an.

Wir engagieren uns aktiv für die Erweiterung der Bekanntheit unserer Klinik und legen besonderen Wert auf die Bildung neuer Partnerschaften und den Ausbau unseres Netzwerks zum Wohle unserer Rehabilitanden.