Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen

Bad Oeynhausen
Große Universitätsklinik

Kontaktdaten

Adresse

Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen
Georgstraße 11
32545 Bad Oeynhausen

Kontakt

Telefon: 05731 97-0 Web: https://www.hdz-nrw.de/

Lageplan

Die folgende Karte zeigt den Lageplan von Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen.

Facts and Figures

Betten und Mitarbeiter

Bettenanzahl:
500

Unternehmensbeschreibung

Als Spezialklinik zur Behandlung von Herz-, Kreislauf- und Diabeteserkrankungen zählt das Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen (HDZ NRW), Bad Oeynhausen, mit 36.000 Patientinnen und Patienten pro Jahr, davon 14.500 in stationärer Behandlung, zu den größten und modernsten Zentren seiner Art in Europa. Unter einem Dach arbeiten fünf Universitätskliniken und drei Universitäts-Institute seit 40 Jahren interdisziplinär zusammen. Das HDZ NRW ist seit 1989 Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum. Die Professorenschaft des HDZ NRW ist zusätzlich seit 2023 Mitglied der Medizinischen Fakultät OWL der Universität Bielefeld. Die Einrichtung ist bekannt als größtes Herztransplantationszentrum in Deutschland. Gesellschafter ist das Land Nordrhein-Westfalen.

 

Aktuell sind rd. 2.500 Mitarbeitende, davon 1.600 Pflege- und Funktionskräfte, am HDZ NRW beschäftigt. Im Einklang mit moderner Hochleistungsmedizin und menschlicher Nähe wird im interdisziplinären Einvernehmen die bestmögliche Behandlung sichergestellt, die langfristig die bestmögliche Lebensqualität verspricht. Maßstäbe für die hohe Pflegequalität sind etablierte Standards aufgrund wissenschaftlicher Erkenntnisse sowie ein qualitätsorientiertes Aus-, Fort- und Weiterbildungskonzept.