Oberarzt (m/w/d) Thoraxchirurgie

Stellenbeschreibung

PATENT FÜR PATIENT? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für unser Klinikum Winnenden einen Oberarzt (m/w/d) Thoraxchirurgie für unser Lungenzentrum Referenznummer: W-0-238-22 Die Klinik für Thoraxchirurgie bildet mit der Klinik für Pneumologie das interdisziplinäre Lungenzentrum und befindet sich in rascher Entwicklung. Sie bietet das gesamte Spektrum der modernen Thoraxchirurgie, einschließlich der diagnostischen und interventionellen Bronchoskopie an. Die Roboter-assistierte Thoraxchirurgie mit dem daVinci-X-System ist etabliert und stellt aktuell das Standard-Verfahren für anatomische Lungenresektionen, Thymektomien und Zwerchfellplastiken dar. Videothorakoskopische Eingriffe kommen routinemäßig zum Einsatz, u. a. für bronchoplastische Resektionen. Zum Leistungsspektrum gehören Metastasenresektionen mit dem neusten Dioden-Laser, Tracheachirurgie und broncho-angioplastische Eingriffe ebenso wie Operationen der septischen Thoraxchirurgie. Innerhalb des zertifizierten Onkologischen Zentrums liegt der Schwerpunkt auf der onkologischen Chirurgie, das Tumorboard Thorakale Tumoren ist seit Jahren etabliert; die Zertifizierung als Lungenkrebszentrum nach DKG-Kriterien ist in fortgeschrittener Vorbereitung. Die enge Verzahnung der Fachrichtungen sowohl im Onkologischen Zentrum als auch innerhalb des Klinikverbundes ermöglicht interdisziplinäre Operationen (u. a. mit Gefäßchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Allgemein- und Viszeralchirurgie), schnelle Diagnosen, kurze Entscheidungswege und eine leitliniengerechte, individuell optimierte Therapie. Ihre Aufgaben Übernahme von Verantwortung für den übertragenen Bereich mit aktiver Teilnahme an der endoskopischen Diagnostik sowie operativen Therapie unserer Patienten Aktive Beteiligung an der Entwicklung der Klinik und des Lungenzentrums, insbesondere an der Zertifizierung als DKG-Lungenkrebszentrum Zusammenarbeit mit einem dynamischen Team aus erfahrenen Fachkräften, in dem medizinisches und menschliches Engagement gefördert wird Ihr Profil Facharzt (m/w/d) für Thoraxchirurgie mit Erfahrung in der Position des Oberarztes Fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit, mit hoher sozialer Kompetenz, Teamgeist und Freude am Beruf Initiative und Mitarbeit bei der Entwicklung des Zentrums und der Aus- und Weiterbildung unserer Assistenzärzt*innen Aufgeschlossene Persönlichkeit mit ausgeprägtem Feingefühl im Umgang mit Patienten und deren Angehörigen Qualitäts- und wirtschaftlichkeitsorientiertes Denken und Handeln im Sinne der medizinischen und betrieblichen Erfordernisse Bereitschaft zur Freude an einer vertrauensvollen, interdisziplinären Zusammenarbeit mit allen Klinikbereichen und externen Kooperationspartnern Interesse an Forschung, Wissenschaft und Innovationen wird vom Chefarzt gefördert und unterstützt Unser Angebot Ein innovatives Versorgungskonzept, das das gesamte Spektrum der Thoraxchirurgie und den kontinuierlichen interdisziplinären Austausch mit der Pneumologie auf der gemeinsamen Lungenstation umfasst Ein Arbeitsplatz mit hochmoderner Ausstattung sowie anspruchsvollem Aufgabengebiet Die Mitarbeit in einem hochqualifizierten Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fortbildungen und Fachkongressen, auch in Kooperationen mit Partnern der Klinik Vollumfänglicher Zugriff auf die Online-Wissensplattform Thieme-CNE, auch von unterwegs und zu Hause aus Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit Kindertagesstätte am Klinikum in Winnenden sowie betrieblicher Gesundheitsförderung Eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung sowie Beteiligung an den Umzugskosten Weitere Informationen Die Rems-Murr-Kliniken – ein attraktiver Arbeitgeber Personalentwicklung in den Rems-Murr-Kliniken Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Thoraxchirurgie Priv.-Doz. Dr. Alessandro Marra unter der Telefonnummer 07195-591-39380 zur Verfügung.