Facharzt/Fachärztin / Oberarzt/Oberärztin Radiologie

Berlin
Vollzeit
19.01.2023
Vollzeit
St. Hedwig-Krankenhaus

Facharzt/Fachärztin / Oberarzt/Oberärztin Radiologie

Stellenbeschreibung

Einrichtung: St. Hedwig-Krankenhaus Berlin-Mitte
Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH umfasst zwei Allgemeinkrankenhäuser, die Akademische Lehrkrankenhäuser der Charité sind: das Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus in Berlin Mitte und das Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe in Berlin Treptow-Köpenick. Angeschlossen sind darüber hinaus die Poliklinik für Innere Medizin und Radiologie, die MVZ Alexianer Labor GmbH und die MVZ St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH. Insgesamt werden mehr als 1.700 Mitarbeiter*innen beschäftigt und jährlich über 140.000 Patienten/Patientinnen stationär, teilstationär und ambulant versorgt. Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin betreiben 17 somatische Kliniken sowie zwei psychiatrische Kliniken, die den Versorgungsauftrag psychiatrisch erkrankter erwachsener Menschen für die Berliner Stadtbezirke Wedding, Tiergarten und Treptow-Köpenick sicherstellen.

Einsatzstelle: Radiologiesches Institut
Die Radiologischen Institute sind für das gesamte Spektrum radiologischer Leistungen einschließlich der bildgesteuerten Interventionen zuständig. Beide Standorte sind modern ausgestattet und vollständig digitalisiert. Neben den Radiografieanlagen und modernen CT-Geräten verfügen sie über neue 1.5-T-MRTs sowie eine neue Angiografie-Anlage. Als neuer Schwerpunkt wurde die kardiovaskuläre Bildgebung aufgebaut.

Was Sie erwarten dürfen
  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in leitender Position
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge
  • Geringere Belastung im Bereitschaftsdienst durch Teleradiologie
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten inkl. Promotion
  • Möglichkeit der Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten bei Interesse
  • Eine moderne technische Ausstattung
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen einer internationalen Metropole
Was Sie mitbringen
  • Abgeschlossene Facharztweiterbildung; einschlägige Berufserfahrung für die Position Oberarzt
  • Fachkenntnisse in der konventionellen Röntgendiagnostik, der CT und MRT
  • Erfahrungen in der endovaskulären pAVK-Therapie oder Bereitschaft zum Erlernen
  • Ausgeprägte Bereitschaft, vorhandenes Wissen kontinuierlich zu erweitern
  • Soziale Kompetenz, Kollegialität und Teamfähigkeit
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens
Ihre Kernaufgaben
  • Durchführung diagnostischer CT-, MRT- und konventioneller Röntgenuntersuchungen
  • Durchführung von Angiografien mit Schwerpunkt pAVK-Therapie
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Organisation von Arbeitsabläufen und Weiterentwicklung des radiologischen Spektrums
  • Supervision von Assistenzärzten/-ärztinnen in der Weiterbildung

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 30.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. In zwölf Regionen, acht Bistümern und sechs Bundesländern betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Alten- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder, die das Erbe des 800 Jahre alten Ordens verwaltet. Miteinander kümmern wir uns um Menschen, die Hilfe und Pflege benötigen. Wir sind für unsere Patienten und Klienten da, arbeiten mit ihnen und nicht an ihnen. In multiprofessionellen Teams, die füreinander einstehen und gemeinsam anpacken.

Mit Liebe. Mit Verstand. Mit Dir.

Referenznummer: SHK22/134