Ärztliche Gutachterinnen und Gutachter

Stellenbeschreibung

Arbeitsort Wuppertal, Mönchengladbach, Leverkusen, Köln, Kleve, Gummersbach, Essen, Duisburg, Düren, Bonn, Aachen, Düsseldorf
Arbeitsbeginn nach Absprache

Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland sucht im Bereich Nordrhein Fachärztinnen und Fachärzte, die bereit sind, Gutachten mit persönlicher Untersuchung bei Anträgen von Versicherten auf Erwerbsminderungsrente sowie auf Leistungen zur Rehabilitation zu erstellen.

Wir erwarten

Die Untersuchungen sollen in Nebentätigkeit in eigenen Räumlichkeiten erfolgen. Die Honorierung richtet sich nach den einheitlichen Vorgaben zur Vergütung ärztlicher Leistungen der Deutschen Rentenversicherung Bund.

Wir sind an folgenden Fachgebieten interessiert:

  • Psychiatrie
  • Neurologie
  • Orthopädie (insbesondere mit Schwerpunkt Rheumatologie)
  • Innere Medizin (insbesondere mit den Schwerpunkten Rheumatologie, Kardiologie, Angiologie, Pulmologie und Gastroenterologie)
  • Gynäkologie
  • Urologie
  • HNO
  • Augenheilkunde
  • Dermatologie

Fühlen Sie sich angesprochen?

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich bei uns mit einer kurzen Beschreibung Ihrer aktuellen Tätigkeit und fügen Kopien Ihrer Approbations- sowie Facharzturkunde und gegebenenfalls Schwerpunktbezeichnung bei. Wenn Sie Fragen haben, steht Ihnen Frau Dr. med. Angelika Sauter-Warflinger vom Team Sozialmedizinischer Dienst, Telefon (0211) 937 2388 gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an:

Deutsche Rentenversicherung Rheinland
Team Sozialmedizinischer Dienst
Königsallee 71
40194 Düsseldorf.