Facharzt für Neurologie (m/w) möglichst mit Zusatzweiterbildung Geriatrie (Perspektive: Leitende/r Ärztin/Arzt)

Oelde
Vollzeit
06.05.2021
Vollzeit
Marien-Hospital Oelde

Facharzt für Neurologie (m/w) möglichst mit Zusatzweiterbildung Geriatrie (Perspektive: Leitende/r Ärztin/Arzt)

Stellenbeschreibung

Ihre ausführlichen Bewerbungsunter-
lagen richten Sie bitte an unsere Personal-
abteilung.

Marienhospital Oelde
Speller Str. 16, 59302 Oelde.

Internet:

www.marienhospital-oelde.de

Das Marienhospital Oelde ist ein modernes, leistungsstarkes Akutkrankenhaus mit rd. 200 Betten und arbeitet
im Verbund eng mit dem Sankt Elisabeth Hospital Gütersloh (424 Betten) zusammen. Das Hospital ist Notarzt-
standort der Stadt Oelde.

Wir suchen zur Verstärkung unseres engagierten Ärzteteams für die Abteilung Geriatrie/Neurogeriatrie inner-
halb der Medizinischen Klinik einen

Facharzt für Neurologie (m/w)
möglichst mit Zusatzweiterbildung Geriatrie
(Perspektive: Leitende/-r Ärztin/Arzt)
Das differenzierte Behandlungsspektrum der Medizi-
nischen Klinik umfasst die anspruchsvolle Gastroentero-
logie, Kardiologie, Diabetologie, Infektiologie, Notfall-
und Intensivmedizin sowie seit ca. 3 Jahren den Bereich
Geriatrie/Neurogeriatrie. Im Schwerpunkt Geriatrie/
Neurogeriatrie erfolgt die interdisziplinäre Behandlung
und Frührehabilitation von neurologischen Krankheits-
bildern (z. B. M. Parkinson, Schlaganfall, SAB, SHT,
chron. SDH, etc.) sowie Frührehabilitation nach chirur-
gischen und internistischen Erkrankungen.

Die Arbeitsatmosphäre ist durch ein freundschaftliches
kollegiales Miteinander geprägt. Die Stationsärzte

werden durch Kodier- und Blutabnahmedienste unter-
stützt. Der Erwerb der Zusatzbezeichnung Geriatrie ist
in unserem Unternehmen möglich.

Oelde ist eine dynamische und lebenswerte Stadt mit
hervorragenden Verkehrsverbindungen zu den Zentren
Dortmund, Münster und Bielefeld/Gütersloh. Sämtliche
weiterführenden Schulen sind vorhanden. Am Kranken-
haus ist eine Kindertagesstätte integriert.

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen
der Chefarzt der Medizinischen Klinik,
Herr Dr. Klaus Welslau und die Ltd. Ärztin
Geriatrie/Neurogeriatrie, Frau Dr. Pia
Bellenberg (Tel. 02522/99-1301), gerne
zur Verfügung.