Assistenzärztin*Assistenzarzt (m/w/div)

Stellenbeschreibung

Im Rehabilitationszentrum Bad Kissingen der Deutschen Rentenversicherung Bund, Kliniken Rhön und Saale (Indikationen: Psychische und psychosomatische Krankheiten, Diabetes mellitus, Stoffwechselkrankheiten), ist folgende Stelle zu besetzen:
Assistenzärztin*Assistenzarzt (m/w/div).

Für die Innere Medizin und Diabetologie sowie für die Psychosomatische Medizin, Psychotherapie und die Sozialmedizin liegt jeweils eine Weiterbildungsbefugnis vor. Die Klinik fördert finanziell die extern zu erwerbenden Weiterbildungsbestandteile.

Die Bewerber*innen sollten Interesse an der Verbindung von Diabetologie und Psychosomatik sowie Bereitschaft zur Arbeit in einem multiprofessionellen Therapeutenteam mitbringen.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie hat für uns einen hohen Stellenwert. Individuelle Arbeitszeiten sind ebenso wie eine Teilzeitbeschäftigung möglich.
Wir haben uns die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt und freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen.
Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Ausführliche Informationen finden Sie unter www.rzbk.de.

Anforderungen an den Bewerber bzw. erforderliche Qualifikation:
als Ärztin*Arzt:
Approbation als Ärztin*Arzt

Die Bewerber*innen sollten Interesse an der Behandlung von Menschen mit Diabetes in einem multiprofessionellen Team haben. Ein besonderer Schwerpunkt in unserer Klinik sind komorbide psychische Erkrankungen.
Bewerbungsadresse:
Bewerbungen-RZ-Bad-Kissingen@drv-bund.de

Reha-Zentrum Bad Kissingen
Kurhausstraße 20
97688 Bad Kissingen