Assistenzarzt (m/w/d) für Neurologie

Stellenbeschreibung

Wir sind ein modernes Schwerpunktkrankenhaus, das mit 260 Betten die Bewohner der familienfreundlichen Region zwischen dem Münster- und Sauerland sowie dem Ruhrgebiet versorgt. Unsere Fachabteilungen sind die Anästhesiologie und Intensivmedizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Thorax- und Unfallchirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Innere Medizin I und II, Neurologie, Pädiatrie und HNO. Angegliedert sind auch eine radiologische Praxis und das Franziskus-Campus für Gesundheitsberufe. Außerdem sind wir akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Als Ergänzung für unser Team in der Neurologie suchen wir zu sofort oder später einen

Assistenzarzt (m/w/d) für Neurologie

(in Vollzeitbeschäftigung)

Die Fachabteilung für Neurologie versorgt mit 36 Betten jährlich über 1.800 stationäre Patienten und ist die einzige derartige Abteilung im Kreis Warendorf. Neben der Normalstation verfügt die Abteilung über eine zertifizierte Stroke Unit und eigenen Betten auf der interdisziplinären Intensivstation. In unserer Fachabteilung werden nahezu sämtliche diagnostischen Möglichkeiten, wie z.B. extra- und transkranielle Doppler- und Farbduplexsonographie, ideo-Doppelbild-EEG, evozierte Potenziale einschl. Magnetstimulation, Neurographie, Elektromyographie etc. vorgehalten. Für die Synkopendiagnostik steht ein Kipptisch mit kontinuierlicher bilateraler zerebraler Perfusionsmessung zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen:

  • einen modernen und medizinisch anspruchsvollen Arbeitsplatz
  • ein motiviertes, multi-professionelles und aufgeschlossenes Team
  • ein gutes Arbeitsklima und respektvolles Miteinander als wichtiges Kennzeichen unserer täglichen gemeinsamen Arbeit
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR
  • eine qualifizierte und strukturierte Facharztweiterbildung
  • innerbetriebliche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung, ein persönliches Fortbildungsbudget in Höhe von jährlich 1.000,- EURO sowie die kostenlose Übernahme des Strahlenschutzkurses
  • preisgünstige Wohn- und Verpflegungsmöglichkeiten im Haus oder Unterstützung bei der Wohnungssuche

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Chefarzt, Herr Dr. Jaber unter Tel 02382 / 858 - 773 gern zur Verfügung.

Sind Sie interessiert?

Dann bewerben Sie sich bei uns.

Aus ökologischen Gründen wird gebeten von Papierbewerbungen abzusehen.

St. Franziskus-Hospital Ahlen GmbH
Frau Anne Rohlmann
Robert-Koch-Straße 55
59227 Ahlen