Sektionsleitung Nephrologie (m/w/d) | Nordrhein-Westfalen | übertarifliche Vergütung | gute Gestaltungsmöglichkeiten

NRW
07.02.2020
HiPo Executive GmbH

Sektionsleitung Nephrologie (m/w/d) | Nordrhein-Westfalen | übertarifliche Vergütung | gute Gestaltungsmöglichkeiten

Stellenbeschreibung

interessante Aufgabe

Gebiet:

NRW

Arbeitgeber:

Das Klinikum ist ein leistungsstarkes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung in privater Trägerschaft. Das Krankenhaus sichert die stationäre und medizinische Versorgung sowie die Notfallversorgung der Bevölkerung in der Stadt und der naheliegenden Region. Das Haus verfügt über 700 Betten und rund 1150 Mitarbeiter. Die technische Ausstattung ist stets auf dem neuesten Stand und lässt keine Wünsche offen.

Die Stadt ist naturnah und trotzdem in der Nähe von vielen Großstädten. Der Standort bietet neben einer entspannten Wohnraumsituation eine Vielzahl von familienfreundlichen und kulturellen Angeboten.

Stellenbeschreibung:

Im Rahmen der Neuformation der Nephrologie am Standort wird eine Sektionsleitung Nephrologie (m/w/d) gesucht, die eine Machermentalität besitzt und die Nephrologie im Hause nachhaltig führen und prägen würde.

Dabei würde man nicht bei “0” anfangen. Gegenwärtig wird eine vollständige Diagnostik inkl. CT-gesteuerten Nierenbiopsie sowie die Behandlung der Nierenschwäche mit den unterschiedlichen Formen der Nierenersatzbehandlung (Dialyse) angeboten. Entsprechende moderne Geräte stehen zur Verfügung. Training und Kontrolle auf dem Gebiet der Bauchfelldialyse werden ebenfalls angeboten. Bei Notfallpatienten mit Nierenversagen kann eine akute Dialyse oder eine Hämofiltration 24 Stunden am Tag auf der interdisziplinären Intensivstation erfolgen.

Ihre Aufgaben:

Als Sektionsleitung Nephrologie (m/w/d) erwartet Sie: 

  • Leitung der Sektion Nephrologie
  • Neugestaltung und Weiterentwicklung der Sektion
  • Betreuung nephrologischer Patienten 
  • Diagnostik und Therapie nephrologischer Erkrankungen 
  • Anwendung der gängigen nephrologischen Verfahren 
  • interdisziplinären Zusammenarbeit innerhalb des Klinikums
  • Weiterbildung der Assistenzärzte

Ihr Profil:

Das sollten Sie als Sektionsleitung Nephrologie (m/w/d) mitbringen:

  • Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie (m/w/d) 
  • weitere Zusatzbezeichnungen wären erwünscht, sind aber kein muss
  • breite internistische und nephrologische Berufserfahrung 
  • Führungskompetenz 
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • eine Machermentalität 
  • positive Einstellung im Leben 

Ihre Vorteile:

Als Sektionsleitung Nephrologie (m/w/d) erhalten Sie: 

  • attraktives übertarifliches Gehalt je nach Qualifikation und Berufserfahrung
  • großes Angebot an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • kerngesundes leistungsstarkes Unternehmen 
  • betriebliche Altersvorsorge 
  • hervorragendes Arbeitsklima
  • gute Kinderbetreuungsmöglichkeiten 
  • eigenes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • interessanter Standort als Wohnort

Haben Wir Ihr "HIGH POTENTIAL" geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt noch per E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir unterstützen Sie vertraulich, unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe ID 16806.

Wenn diese Stellenanzeige Ihren Wünschen nicht entspricht, können wir Sie darüber hinaus mit weiteren Stellenangeboten beraten. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.

Wir haben bundesweit viele interessante Optionen in der Inneren Medizin.

Klicken Sie hier für alle zu besetzenden Ärztestellen in der Inneren Medizin.