Praktisches Jahr in der Radiologie

Stellenbeschreibung

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Köln

Machen Sie Ihr praktisches Jahr im Krankenhaus Porz am Rhein.

Einige Ihrer Vorteile bei uns im Überblick:

  • regelmäßige Fortbildungen für PJ-Studenten im Haus
  • (z.B. Kurse zu EKG, Sono, Röntgen, Ethik etc,)
  • renommierte Chefärzte, die Ihre Ausbildung ernst nehmen
  • Dienstkleidung wird vom Haus gestellt
  • Beste Verkehrsanbindungen, Parkplätze
  • 400 Euro PJ-Vergütung pro Monat
  • Personalrabatt in der Kantine
  • Einsatzgebiete und Arbeitszeiten wählbar

Radiologie

Chefarzt: Priv.-Doz. Dr. Paul Martin Bansmann
Innerhalb des Krankenhauses Porz am Rhein hat das Institut für Diagnostische und lnterventionelle Radiologie eine grundlegende diagnostische und therapeutische Funktion für alle Fachabteilungen und Ambulanzen. lm Institut werden in Abstimmung mit den überweisenden Ärzten eine Vielzahl unterschiedlicher bildgebender Verfahren bei stationären und ambulanten Patienten durchgeführt. Das Institut ist durch seine rheinlandweiten Kooperationen mit Gefäßspezialisten sowie Orthopäden und Kardiologen bundesweit anerkannt. Außerdem ist das Institut integraler Bestandteil des Kooperativen Kölner Herzzentrums beidseits des Rheins und des Gefäßzentrums am Krankenhaus Porz am Rhein.