Praktisches Jahr in der Pädiatrie

Stellenbeschreibung

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Köln

Machen Sie Ihr praktisches Jahr im Krankenhaus Porz am Rhein.

Einige Ihrer Vorteile bei uns im Überblick:

  • regelmäßige Fortbildungen für PJ-Studenten im Haus
  • (z.B. Kurse zu EKG, Sono, Röntgen, Ethik etc,)
  • renommierte Chefärzte, die Ihre Ausbildung ernst nehmen
  • Dienstkleidung wird vom Haus gestellt
  • Beste Verkehrsanbindungen, Parkplätze
  • 400 Euro PJ-Vergütung pro Monat
  • Personalrabatt in der Kantine
  • Einsatzgebiete und Arbeitszeiten wählbar

Pädiatrie

Chefarzt: Priv.-Doz. Dr. Frank Eifinger
Die Kinderklinik ist eine von nur drei pädiatrischen Kliniken in Köln. Es werden jährlich ca. 3600 Patientinnen und Patienten stationär behandelt. Hinzu kommen ambulante Notfälle und Kinder, die für Spezialuntersuchungen zugewiesen werden. Das Spektrum der Kinderklinik umfasst den gesamten Bereich der Kinder- und Jugendmedizin, beginnend bei den Frühgeborenen der 32. SSW, mit Ausnahme der pädiatrischen Onkologie. Es besteht eine enge Kooperation mit den übrigen Fachabteilungen des Hauses, insbesondere mit der Frauenklinik im Bereich der Neonatologie.
Einen besonderen Schwerpunkt der Kinderklinik stellt die Kinderschlafmedizin dar, die als überregionales Zentrum in Anspruch genommen wird. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kinderklinik praktizieren eine familiennahe und ganzheitliche Patientenbehandlung. Die Kinderklinik ist räumlich und medizinisch eine eigenständige Einheit. ln einem separaten Trakt finden Eltern eine Rundumbetreuung für Ihre Kleinen.