Praktisches Jahr in der Pädiatrie

Stellenbeschreibung

Als Medizinstudent/in haben Sie die Möglichkeit, Ihr Praktisches Jahr oder eine Famulatur in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin zu absolvieren. Neben Ihrem praktischen Mitwirken im Klinikalltag legen wir dabei Wert auf Ihre fachliche Ausbildung.

Unter der Anleitung von PD Dr. Reinhold Cremer sind PJ-Studierende gehalten, wöchentliche Fallpräsentationen durchzuführen. Daneben finden wöchentlich folgende spezielle Lehrveranstaltungen für PJ-Studierende statt:

  • Themen- und fallbezogene interaktive Vorlesung (CA Prof. Dr. M. Weiß)
  • Klinische Visite (Ltd. OA PD Dr. R. Cremer)
  • Kinderkardiologische Fortbildung (OÄ Fr. Dr. B. Schmidt)
  • Neonatologische Fortbildung (OA Dr. M. Hoppenz, OA Dr. Th. Pabst)

Auch als Famulant haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, diese Termine wahrzunehmen.

Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um Famulatur und Praktisches Jahr (PJ) in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin ist der Ltd. OA PD Dr. Reinhold Cremer.

Bei Fragen zur Vergütung steht Ihnen die Abteilung Personalwesen für nähere und verbindliche Auskünfte gerne zur Verfügung.