Praktisches Jahr in der Neurologie

Hannover
29.07.2019

Stellenbeschreibung

Praktisches Jahr im KRH Klinikum Nordstadt

Wir, die Ärztinnen und Ärzte des KRH Klinikums Nordstadt, heißen Sie als angehende Kolleginnen und Kollegen herzlich bei uns willkommen.

Als PJ-Student/-in sind Sie ein vollwertiges Mitglied unseres Teams. Sie erhalten im Klinikum Nordstadt eine umfassende praktische Ausbildung, in der Sie die unterschiedlichen Facetten der Diagnostik und Therapie in vielen verschiedenen Bereichen der operativen und konservativen Medizin kennenlernen. Wir verfügen über eine große interdisziplinäre Notaufnahme und Intensivstation.

Für uns hat Ausbildung einen hohen Stellenwert, daher würden wir uns freuen, wenn Sie Ihr PJ-Tertial bei uns im KRH Klinikum Nordstadt absolvieren und wir Sie demnächst in unserem Haus begrüßen dürfen.

Ihr Prof. Dr. med. Reinhard Brunkhorst
PJ-Beauftragter des KRH Klinikums Nordstadt

Neurologie

Einsatz

  • Allgemeinstation, Stroke Unit, neurologische Intensivstation, Notfallaufnahme

Inhalte

  • Erlernung von Anamnese- und Befunderhebung; Betreuung von 1-2 Patienten gleichzeitig unter Supervision der Stationsärztin
  • Übung technischer Fähigkeiten: Blutentnahmen, Legen von Verweilkanülen, einzelne Lumbalpunktion unter direkter Anleitung/Überwachung des Stationsarztes Teilnahme an täglichen Röntgenbesprechungen und MRT-Demonstration
  • 14-tägig Tutorial durch Chefarzt und Oberärzte
  • Hospitation bei EEG- und EP-Ableitung und Befundung, EMG, farbkodierter Duplex- und transkranieller Doppler-Sonografie
  • Begleitung der Patienten zu Angiografien zerebraler Arterien (DSA) und Interventionen wie Stent-Implatationen oder Aneurysma-Embolisationen
  • Teilnahme an den wöchentlichen interdisziplinären PJ-Veranstaltungen des KRH Klinikums Nordstadt und der MHH