Praktisches Jahr in der Kardiologie

Stellenbeschreibung

Die Ausbildung zukünftiger Ärztinnen und Ärzte ist ein wichtiges und bedeutendes Anliegen der kardiologischen Klinik am Campus Virchow-Klinikum. Nahezu sämtliche klinischen Bereiche der Kardiologie sind intensiv in die Studentenausbildung einbezogen und ermöglichen den Lernenden einen tiefen Einblick in die Praxis.

Das Lehrangebot gliedert sich wie folgt:

  • Pflichtveranstaltungen (Vorlesung, Rotationspraktikum Innere Medizin/Kardiologie, Stationspraktikum und PJ-Unterricht)
  • Wahlveranstaltungen (EKG-Kurs, Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten, Differentialdiagnose
  • die International Study Group
  • Veranstaltungen des Reformstudiengangs

In den Kursen wird nach Möglichkeit auch die tatsächliche Patientenversorgung einschließlich Live-Demonstrationen im Herzkatheter- oder Echokardiographielabor gezeigt. An der Grundausbildung sind kardiologische Ärztinnen und Ärzte wieder vermehrt beteiligt und im letzten Semester konnte ein klinischer Untersuchungskurs durchgeführt werden.