Praktisches Jahr in der Inneren Medizin

Hannover
31.05.2019

Stellenbeschreibung

Praktisches Jahr im KRH Klinikum Nordstadt

Wir, die Ärztinnen und Ärzte des KRH Klinikums Nordstadt, heißen Sie als angehende Kolleginnen und Kollegen herzlich bei uns willkommen.

Als PJ-Student/-in sind Sie ein vollwertiges Mitglied unseres Teams. Sie erhalten im Klinikum Nordstadt eine umfassende praktische Ausbildung, in der Sie die unterschiedlichen Facetten der Diagnostik und Therapie in vielen verschiedenen Bereichen der operativen und konservativen Medizin kennenlernen. Wir verfügen über eine große interdisziplinäre Notaufnahme und Intensivstation.

Für uns hat Ausbildung einen hohen Stellenwert, daher würden wir uns freuen, wenn Sie Ihr PJ-Tertial bei uns im KRH Klinikum Nordstadt absolvieren und wir Sie demnächst in unserem Haus begrüßen dürfen.

Ihr Prof. Dr. med. Reinhard Brunkhorst
PJ-Beauftragter des KRH Klinikums Nordstadt

Medizinische Klinik

  • Basisversorgung von allgemeinmedizinischen und internistischen Patienten/Patientinnen mit dem gesamten Spektrum internistischer Erkrankungen
  • endoskopische Funktionsabteilung mit Gastro-, Kolo- und Bronchoskopie, ERCP, Endosonografie sowie Interventionen wie PEG-und Stent-Anlagen
  • kardiologische Funktionsabteilung mit Echokardiografien, TEE, Ergometrie, Langzeit-EKG und Schrittmachertestung
  • diagnostische und interventionell-therapeutische Sonografie aus dem gesamten Bereich der internistischen Medizin
  • regelmäßiger Studentenunterricht
  • geregelte Rotation in die Notaufnahme, Intensivstation und Funktionsbereiche
  • Ausbildung auf der Basis des Lehrbuches „Differentialdiagnostik und Differentialtherapie - Klug entscheiden“
  • NEF am Standort Nordstadt, PJ-Studenten haben Gelegenheit, den Notarzt zu begleiten
  • Internistische Akutgeriatrie