Praktisches Jahr in der Inneren Medizin

Stellenbeschreibung

Liebe Studierende, 

im Rahmen Ihres PJ-Tertials in der Inneren Medizin möchten wir Sie in unserer Klinik herzlich willkommen heißen. Unsere Klinik ist gegliedert in zwei Bereiche: die Innere Medizin I (Kardiologie, Pulmologie und Diabetologie) und Innere Medizin II (Gastroenterologie und Palliativmedizin). Als Krankenhaus der Regelversorgung behandeln wir in der Inneren Medizin jährlich bis zu 4000 Patienten. Unsere Patienten bilden das gesamte Spektrum der Inneren Medizin ab, wobei ein besonderer Fokus den genannten Teilgebieten zukommt.

Am ersten Tag des Praktikums erfolgt ein Einführungsgespräch, in dem Ihre Erwartungen erfasst werden und das Ausbildungskonzept und Arbeitsabläufe unserer Klinik vorgestellt werden. Wir halten es für sinnvoll, dass Sie den gesamten Zeitraum (16 Wochen) in einer der beiden Teilkliniken absolvieren, um eine optimale Einarbeitung und Ausbildung zu gewährleisten. Vorgesehen ist zudem, dass Sie 2 Wochen Ihrer Ausbildung in der internistischen Notaufnahme absolvieren, um akute internistische Krankheitsbildern kennenzulernen.