Praktisches Jahr in der Hämatologie und Onkologie

Regensburg
11.07.2019

Stellenbeschreibung

PRAKTISCHES JAHR (PJ)

AN DER FAKULTÄT FÜR MEDIZIN DER UNIVERSITÄT REGENSBURG

Studierende der Humanmedizin können am Universitätsklinikum Regensburg das Praktische Jahr absolvieren.

Neben den Pflichtfächern Innere Medizin und Chirurgie kann am UKR im PJ das Wahltertial in Anästhesiologie, Augenheilkunde, Dermatologie und Venerologie, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Herz-Thorax-Chirurgie, Humangenetik, Laboratoriums- und Transfusionsmedizin, Medizinische Mikrobiologie und Hygiene, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Neurochirurgie, Nuklearmedizin, Pathologie, Röntgendiagnostik oder Strahlentherapie belegt werden.

Zuständig für die Zuteilung der UKR-Ausbildungsplätze im Praktischen Jahr und für die Betreuung der Studierenden ist die Fakultät für Medizin der Universität Regensburg.

Liebe Studierende im Praktischen Jahr,

wir möchten Sie ganz herzlich zu Ihrem PJ-Tertial in der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin III willkommen heißen.

Unser Ziel ist es, Sie im Praktischen Jahr auf das Berufsleben als Arzt vorzubereiten. Sie sollen in unserem kollegialen Team sowohl praktische Erfahrung als auch theoretische Kenntnisse gewinnen.

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, eigene Patienten unter Supervision zu betreuen, regelmäßig am interaktiven PJ-Studentenunterricht und wöchentlich an der PJ-Lehrvisite teilzunehmen.

Sie können von begleitenden Lehrveranstaltungen profitieren und werden von einem persönlichen Mentor kontinuierlich betreut.

Wir freuen uns auf motivierte und neugierige Studentinnen und Studenten.