Praktisches Jahr in der Gynäkologie

Stellenbeschreibung

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Köln

Machen Sie Ihr praktisches Jahr im Krankenhaus Porz am Rhein.

Einige Ihrer Vorteile bei uns im Überblick:

  • regelmäßige Fortbildungen für PJ-Studenten im Haus
  • (z.B. Kurse zu EKG, Sono, Röntgen, Ethik etc,)
  • renommierte Chefärzte, die Ihre Ausbildung ernst nehmen
  • Dienstkleidung wird vom Haus gestellt
  • Beste Verkehrsanbindungen, Parkplätze
  • 400 Euro PJ-Vergütung pro Monat
  • Personalrabatt in der Kantine
  • Einsatzgebiete und Arbeitszeiten wählbar

Gynäkologische Abteilung

Sektionsleiterin: Hildegard Baumhäckel
ln der Frauenklinik werden alle gut- und bösartigen gynäkologischen Erkrankungen behandelt. Zum Operationsspektrum gehören sämtliche vaginalen und abdominalen Standardeingriffe. Die minimalinvasive Chirurgie bildet einen besonderen Schwerpunkt. Das Beckenbodenzentrum ist interdisziplinär aufgestellt und zertifizierte Beratungsstelle der Deutschen Kontinenz Gesellschaft.