Praktisches Jahr in der Gynäkologie

Neustadt an der Weinstraße
20.07.2019

Stellenbeschreibung

Die PJ-Ausbildung

Zweimal wöchentlich finden Inhouse-Seminare der verschiedenen Fachrichtungen statt. Einmal pro Woche treffen wir uns zum Case-Report und dem Journal-Club. Eine zentrale Veranstaltung für alle Famulanten und PJ-Studenten ist der dreitägige Clinical-Skill-Kurs am Nürburgring (http://www.marienhaus.de/bewerber/famulanten-camp/). Obligatorisch sind der Naht-, der Sonographie- und der Röntgenkurs. In der Zentrale der Marienhaus GmbH in Waldbreitbach findet das Ethikcamp statt.

Wir lassen Sie in Ihrer PJ-Zeit nicht alleine. Damit Sie schnell selbstständig werden, geben wir Ihnen ein  ausführliches PJ-Logbuch an die Hand, das Sie optimal durch Ihre gesamte PJ-Zeit bei uns leitet. Die Dokumentation des Logbuchs führen Sie in Eigenregie. Für unsere Wahlfächer gibt es spezielle Ergänzungssets.

Es finden regelmäßig Gespräche über die Ausbildung und deren Fortschreiten mit dem Studienleiter Herrn Prof. Dr. med. Vagts statt. Sie haben vom ersten Tag an einen Mentor, der Sie während der gesamten Ausbildung begleitet.