Praktisches Jahr in der Gefäßchirurgie

Stellenbeschreibung

Das Evangelische Krankenhaus Kalk ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln. Studentinnen und Studenten der Medizin können in den Fachrichtungen Anästhesie, Chirurgie, Gynäkologie und Innere Medizin ihr praktisches Jahr absolvieren.

Wir bieten den Studierenden dabei eine intensive praxisnahe Ausbildung. In der Inneren Medizin besteht beispielsweise die Möglichkeit zur Rotation in die Schwerpunkte Gastroenterologie, Kardiologie und Pneumologie, sowie auf die internistische Intensivstation und in die Zentrale Notaufnahme. Ebenso besteht die Möglichkeit eines einwöchigen Laborpraktikums.

In den einzelnen Schwerpunkten erfolgt die Vermittlung relevanter ärztlicher Tätigkeiten und Untersuchungsmethoden wie Sonographie, Punktionen, EKG, Ergometrie oder Bodyplethysmographie. Gleichzeitig werden die Studierenden unter Anleitung an die Betreuung eigener Patienten herangeführt. Abgerundet wird das Ausbildungskonzept durch PJ-Fortbildungen, interne ärztliche Fortbildungen, Lehrvisiten und die Möglichkeit zum Selbststudium inklusive der Nutzung von elektronischen Nachschlagewerken und Literatursuchdiensten wie UptoDate ®.

Neben einer monatlichen Aufwandsentschädigung von 300 €  werden Verpflegung und Arbeitskleidung kostenfrei zur Verfügung gestellt.