Praktisches Jahr in der Chirurgie

Frankfurt am Main
01.07.2019

Stellenbeschreibung

Das Krankenhaus Sachsenhausen ist seit 2008 Akademisches Lehrkrankenhaus der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Ihnen, liebe Medizinstudentinnen und -studenten, stellen wir für Ihr letztes Studienjahr 13 Ausbildungsplätze zur Verfügung. Neben den Pflichtfächern

  • Chirurgie
  • Innere Medizin

bieten wir Ihnen auch Tertiale in den Wahlfächern

  • Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Anästhesie und
  • Radiologie  an.

Alle Studierenden die nicht an der Johann Wolfgang Goethe-Universität immatrikuliert sind aber dennoch Ihr PJ in unserem Hause absolvieren möchten, bedarf es der vorherigen Zustimmung durch das zuständige Studiendekanat der Goethe-Universität.

Unsere Angebote

  • 399,00 € monatliche Aufwandsentschädigung
  • feste Ansprechpartner (Mentoring)
  • individuelle Betreuung: pro Station 1 PJler/in
  • regelmäßige Seminare und Lehrvisiten
  • wöchentliche Selbstlernzeit
  • diverse Kurse (z. B. Naht-, EKG- und Sono-Kurs)
  • Assistenz bei Untersuchungen
  • tägliche Arbeitsbesprechungen
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • aktuelle Bibliothek; PC- und Internetzugang
  • kleine Prüfungsgruppen
  • Verpflegung sowie Bereitstellung von Dienstkleidung
  • Wohnmöglichkeit in unserem Apartmenthaus auf Anfrage und nach Verfügbarkeit (Kontakt: Direktionssekretariat 069/6605-1705 od. -1706)
  • Teilnahmen an Feierlichkeiten, Mitarbeiterandachten und Gottesdiensten