Praktisches Jahr in der Anästhesie

Stellenbeschreibung

Praktisches Jahr des Medizinstudiums

Auf Initiative aller Chefärzte und der Verwaltung haben wir uns mit aktuellen Konzepten um die Ausbildung von PJ-Studenten beworben. Unsere Konzepte haben die Gremien der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen überzeugt, so dass wir seit dem 01. Oktober 2012 Akademisches Lehrkrankenhaus sind.

Es ist unser Anspruch den PJ-Studenten medizinisches Fachwissen weiterzugeben, sie in die Patientenführung einzubinden und in praktischen Tätigkeiten zu schulen, damit sie nach dem theoretischen Teil ihrer Ausbildung auf den medizinischen Alltag mit seinen Herausforderungen vorbereitet sind.

Besonders am Herzen liegt uns auch, sie für Probleme einer mittelfristigen medizinischen Versorgung nach Entlassung aus dem Krankenhaus im häuslichen Bereich zu sensibilisieren. Hierfür sind unser integriertes Versorgungssystem (www.prosper-netz.de) und unsere großen Knappschaftsambulanzen ideal geeignet.

Wir haben Ausbildungs-Curriculi (sog. Log-Bücher) entwickelt und diese inzwischen auch an den neuen Standards der Universität Duisburg-Essen angeglichen.

Unsere Leistungen für PJ-Studentinnen und -Studenten auf einen Blick:

  • Die Arbeitszeit für PJ-Studenten beginnt in der Regel um 08:00 Uhr und endet je nach Arbeitsaufkommen auf der Station um ca. 16:30 Uhr (in den einzelnen Kliniken mag die Anfangs- und Endzeit variieren)
  • 30 Urlaubstage/Jahr
  • PJ-Seminare durch Chef- bzw. Oberärzte (2 Stunden/Woche)
  • Bereitstellung strukturierter Log-Bücher (s. u.)
  • Hausinterne Klinikfortbildung
  • Einsatz modernster IT-Technologie (fast vollständig elektronische Krankenakte mit Krankenhausinformationssystem iMedOne und PACS-System JiveX, Zugriff über zahlreiche Workstations auf allen Stationen und Leistungsstellen sowie über Tablets)
  • 1:1 Betreuung durch einen Arzt
  • Selbststudiums-Raum mit Internetanschluss und eine Vielzahl von elektronischen Medien (u. a. UpToDate®)
  • Bereitstellung der Dienstkleidung
  • Assistenz bei Operationen
  • Durchführung von kleinen operativen Eingriffen unter Anleitung
  • Patientenführung unter Supervision
  • Wir unterstützen Sie bei der Suche einer Wohnmöglichkeit in der Nähe des Krankenhauses
  • Es stehen kostenlose Parkmöglichkeiten auf einem großen Parkplatz neben dem Krankenhaus zur Verfügung
  • Einfache Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmittel (9 Minuten vom Hauptbahnhof Bottrop)