PJ Neurochirurgie

Klinik
Charlottenstr. 72, 14467, Potsdam
Karte »
Fachgebiet: Neurochirurgie

Konditionen / Vergütung:

  • Teilnahme an hausinternen Fortbildungen

Stellenbeschreibung

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, das gesamte Spektrum der Neurochirurgie in unserem Haus kennen zu lernen. Dabei nehmen Sie an den täglichen morgendlichen Visiten teil, lernen die vielfältigen Erkrankungsbilder kennen und werden in die Planung und Durchführung der diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen einbezogen. Es finden täglich morgens und nachmittags Fallbesprechungen statt, Sie nehmen an den regelmäßigen Röntgenbesprechungen teil und haben die Möglichkeit, bei den Operationen zu hospitieren. Bei besonderem Interesse und grundlegenden Fähigkeiten besteht die Möglichkeit, auch bei bestimmten Eingriffen zu assistieren und kleinere Eingriffe zu erlernen.
Das Behandlungsspektrum umfasst alle Arten der degenerativen, neoplastischen und entzündlichen Wirbelsäulenerkranungen, der konservativen und invasiven Schmerztherapien, der Neuroonkologie, Neurotraumatologie, vasculären Neurochirurgie (intracerebrale Blutungen, Schlaganfall, Aneurysmata, AVM, Angiome, AV-Fisteln, Cavernome), Hydrocephalus, Hypophysentumoren, Fehlbildungen und Kinderneurochirurgie sowie Chirurgie der peripheren Nerven.
Unser Klinikum ist technisch voll ausgestattet, es existieren 2 Computertomographien, 2 Kernspintomographen, eine Digitale Angiographie, ein Hybrid-OP, ein PET-CT, Neuronavigation und moderne Mikroskope mit der Möglichkeit fluoreszenzgestützter Tumoroperationen, zwei Intensivstationen, eine Wachstation und eine Stroke Unit. Auf dem Kliniksgelände befinden sich preisgünstige Appartments, die bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden können.


Jetzt bewerben >>