PJ in der Anästhesie

Stellenbeschreibung

Ausbildungsangebot der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie

Ärztlicher Direktor: Oberstarzt Prof. Dr. med. Lorenz Lampl

Ziel

Im Wahlfach Anästhesiologie soll dem PJ-Studenten Einblick in nahezu das gesamte Spektrum der Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie, Tauch- und Überdruckmedizin sowie der präklinischen und klinischen Versorgung von Notfallpatienten ermöglicht werden.

Der Schwerpunkt hierbei liegt in der klinisch-anästhesiologischen Tätigkeit. Zum Ende des Tertials soll der PJ-Student die Zielvorgaben des Logbuchs Anästhesie der Universität Ulm erfüllt haben.