Oberarzt (w/m/d) für die Klinik für Neurologie

Ravensburg
14.08.2019
St. Elisabethen-Klinikum

Oberarzt (w/m/d) für die Klinik für Neurologie

Stellenbeschreibung

OA OSK

Willkommen bei uns als

Oberarzt (w/m/d) für die Klinik für Neurologie

Osk Logo

am St. Elisabethen-Klinikum in Ravensburg

  • Klinik für Neurologie verfügt über 52 Betten
  • Zertifizierte überregionale Stroke Unit mit 14 Betten
  • Interdisziplinäre Intensivstation

Ihre Qualifikation:

  • Facharzt für Neurologie
  • Freude an eigenverantwortlicher Arbeit
  • Teamfähigkeit
  • Engagement in der Ausbildung der KollegInnen in Weiterbildung

Unser Plus als Arbeitgeber:

  • Vergütung nach TV-Ärzte VKA
  • sicherer Arbeitsplatz in einem kommunal getragenen Unternehmen
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
  • Familienfreundlichkeit
  • Lebensarbeitszeitmodell (Zeitwertkonto)
  • verbindliche Urlaubsplanung
  • umfassende Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zusatzleistung wie betriebliche Gesundheitsförderung und JobRad

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.
Ravensburg (50 000 Einwohner) liegt in der reizvollen und wirtschaftlich starken Region Oberschwaben nahe Bodensee und Alpen. Alle Schul- und viele Hochschulangebote sind am Ort. Mehr unter www.wenndannravensburg.de

Fragen beantwortet gerne Chefarzt Prof. Dr. Dietmar Bengel, Tel. 0751/87-2293 (Sekretariat).
Bewerbungen unter Kennziffer RV 096 an die
Oberschwabenklinik gGmbH, Personalabteilung,
Tanja Schlachter, Postfach 21 60, 88191 Ravensburg oder
an bewerbung@oberschwabenklinik.de.