Oberarzt (w/m/d) für die Frauenklinik

Ravensburg
Vollzeit
22.09.2021
Vollzeit

Stellenbeschreibung

Header

Footer

Oberarzt (w/m/d) für die Frauenklinik

im St. Elisabethen-Klinikum Ravensburg in Vollzeit.
  • Jährlich ca. 3.000 Patientinnen stationär und 2.500 ambulant, a 1.500 Geburten – auch Risiko- und Frühgeburten (Perinatalzentrum Level I)
  • zertifiziertes Brustzentrum mit jährlich etwa 180 Patientinnen mit primärem Mammakarzinom
  • zertifiziertes gynäkologisches Krebszentrum
  • bei der Behandlung aller benignen und malignen Erkrankungen des inneren und äußeren Genitales liegt unser Schwerpunkt auf der endoskopischen Chirurgie
  • komplette Weiterbildungsermächtigung für Gynäkologie und Geburtshilfe (60 Monate), für Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin (36 Monate), für Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie (18 Monate)

Ihre Qualifikation:

  • Facharzt/-ärztin für Gynäkologie
  • Freude an eigenverantwortlicher Arbeit und Teamfähigkeit
  • Sie operieren gerne und haben Freude an der Geburtshilfe
  • Engagement und Spaß in der Ausbildung der Kollegen und Kolleginnen in Weiterbildung
  • Engagement in der Lehre (Studienseminar, Lehrvisite)
  • Schwerpunktweiterbildung Spezielle Geburtshilfe und Perinatologie oder Gynäkologische Onkologie kann bei uns erworben werden

Unser Plus als Arbeitgeber:

  • Vergütung nach TV-Ärzte VKA
  • sicherer Arbeitsplatz in einem kommunal getragenen Unternehmen
  • „Hilfe bei der Eingewönhung“ – unsere fachübergreifende Initiative
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
  • Familienfreundlichkeit, verbindliche Urlaubsplanung
  • Lebensarbeitszeitmodell (Zeitwertkonto)
  • umfassende Fortbildungsmöglichkeiten, strukturiere Weiterbildung
  • Zusatzleistungen wie betriebliche Gesundheitsförderung und JobRad

Ravensburg (50 000 Einwohner) liegt inmitten der landschaftlich reizvollen und wirtschaftlich starken Region Oberschwaben nahe Bodensee und Alpen. Alle Schul- und viele Hochschulangebote sind am Ort.

Fragen beantwortet gern unsere Chefärztin Frau Dr. med. Martina Gropp-Meier, Tel. 0751/87-2447 (Sekretariat).

Bewerbungen unter der Kennziffer OSK 014 an die Oberschwabenklinik gGmbH, Personalabteilung, Tanja Schlachter, Postfach 21 60, 88191 Ravensburg, bewerbung@oberschwabenklinik.de.