Oberarzt (w/m/d) für den Auf- und Ausbau sowie die Leitung unserer Sektion „Multimodale Schmerztherapie“

Villingen-Schwenningen
18.11.2020
Schwarzwald-Baar Klinikum

Oberarzt (w/m/d) für den Auf- und Ausbau sowie die Leitung unserer Sektion „Multimodale Schmerztherapie“

Stellenbeschreibung

 

OASchmerz

Wir sind:

  • Ein modernes Akutkrankenhaus, in regionaler Trägerschaft mit1000 Betten und rund 3000 Mitarbeitern
  • Ein Klinikum mit einem sehr breiten Leistungsspektrum, verteilt auf 25 Fachabteilungen und zwei Belegabteilungen
  • Eine moderne AINS in 19 OP Sälen mit vielfältigem Wirkungsfeld (Neurochirurgie, Thoraxchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe und spezieller Kinderanästhesie)
  • Kompetent in unserem überregionalen Traumazentrum, auf unseren drei Intensivstationen, an vier Notarztstandorten und auf dem Rettungshubschrauber
  • Ein herzliches, offenes, motiviertes Team in respektvoller und kollegialer Atmosphäre mit flachen Hierarchien

Sie bringen mit:

  • Den Facharzttitel für Anästhesiologie, die Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“ und gern auch die Promotion
  • Erfahrung im Bereich der multimodalen Schmerzmedizin sowie psychosomatischer Diagnostik
  • Einblicke in konservative und interventionelle Behandlungsmethoden von Patienten mit chronischen Schmerzsyndromen
  • Kreativität und Ausdauer bei der Weiterentwicklung unseres Bereichs für Schmerzmedizin mit einem tiefgreifenden Verständnis für patientenorientierte, interprofessionelle und interdisziplinäre Behandlungskonzepte
  • Spaß an der Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter
  • Sie sind ein ehrgeiziger und aufstrebender Charakter, dem die gesundheitliche Versorgung der Menschen unserer Region am Herzen liegt

Wir bieten Ihnen: 

  • Viel Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung beim Aufund Ausbau unserer multimodalen Schmerztherapie mit interdisziplinärer Ausrichtung
  • Die Unterstützung der Klinikleitung und Geschäftsführung sowie eine Pain-Nurse zu Ihrer Entlastung und Umsetzung Ihrer Ziele
  • Einen lebensphasengerechten Arbeitsplatz mit Unterstützung bei der Wohnungssuche, einem Betriebskindergarten und einer Region mit hohem Freizeitwert

 

Focus

Interesse geweckt?
Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. med. Sebastian Russo,
Direktor der Klinik unter Tel. 07721 93-2601 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zu uns als Arbeitgeber finden Sie unter:
Wir als Arbeitgeber

Wir freuen uns auf Sie!

AKADEMISCHES
LEHRKRANKENHAUS DER
UNIVERSITÄT FREIBURG