Oberarzt (m/w) für die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe | Dinslaken - praktischArzt.de

Oberarzt (m/w) für die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe | Dinslaken

Klinik
Doktor-Otto-Seidel-Straße 31-33, 46535 Dinslaken
Karte »
Doktor-Otto-Seidel-Straße 31-33, 46535 Dinslaken
17.07.2018
Fachgebiet: Gynäkologie

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Oberarzt (m/w)

für die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe

WER WIR SIND…

Das St. Vinzenz-Hospital Dinslaken führt als katholisches Krankenhaus der Regelversorgung jährlich ca. 16.000 stationäre und 70.000 ambulante Behandlungsmaßnahmen durch. Entsprechend unseres Leitbildes behandeln, pflegen und betreuen wir die Patientinnen und Patienten auf der Grundlage des christlichen Verständnisses mit Individualität, Engagement und Kompetenz. Für das gesamte Behandlungsspektrum stehen insgesamt 447 Betten zur Verfügung, die sich auf 20 Stationen und 8 Fachabteilungen verteilen. Das klinische Spektrum umfasst die Fachabteilungen Allgemein-/ Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Innere Medizin, Geriatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin, Anästhesie/ Intensivmedizin und Schmerztherapie sowie Psychiatrie/ Psychotherapie und Psychosomatik. Unser Krankenhaus ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 sowie nach dem Audit „berufundfamilie“.

Die Abteilung ist im Krankenhausbedarfsplan mit 46 Betten ausgewiesen. Jährlich werden knapp 1.100 Geburten durchgeführt, wobei eine enge und gute Kooperation mit der pädiatrischen Abteilung besteht. Die Zertifizierung als Perinatalzentrum Level 2 liegt vor. Im Bereich der operativen Gynäkologie werden ca. 1.500 Patientinnen pro Jahr betreut.

IHR PROFIL…

  • Facharzt Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Gerne mit Zusatzqualifikation

SCHWERPUNKTE DER ABTEILUNG…

  • Therapie der Harninkontinenz, sowie ausgedehnte Descensuschirurgie
  • Laparoskopische Operationen auch hoher Schwierigkeitsgrade; einschließlich der radikalen Hysterektomie beim Zervix-Karzinom
  • Mammachirurgie inkl. rekonstruktiver Maßnahmen
  • Die radikale Onkochirurgie bis hin zu exenterativen Eingriffen mit Anlage einer Neoblase / Mainz-Pouch
  • Ein urodynamischer Messplatz und zwei Farbdoppler sind vorhanden. Eine Zulassung zur Durchführung von ambulanten Chemotherapien ist gegeben
  • Spezialsprechstunden für Pränataldiagnostik, Urogynäkologie, Zervixdysplasien und Myomtherapie sind etabliert
  • Die Abteilung verfügt über die volle Weiterbildungszeit im Fach und die „spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin“ (24 Monate), die Erneuerung der Weiterbildung im Schwerpunkt „Gynäkologische Onkologie ist beantragt.

WIR BIETEN IHNEN…

  • Verantwortliche Mitarbeit in einem am christlichen Welt- und Menschenbild gut aufgestellten, modern geführten Verbund
  • Mitarbeit in einem innovativ denkenden Team
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten bei neuen Konzepten
  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas / analog TVÄ VKA
  • Beteiligung an der Privatliquidation; bei entsprechender Eignung ggf. KV-Ermächtigung für eine eigene Spezialsprechstunde (z.B. gyn. Chemotherapien)

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen unser Chefarzt Herr Dr. Uhl unter der Telefonnummer 02064 • 44-1301 zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Job-ID PAGG0718 an:

Personalleitung des St. Vinzenz-Hospitals
Dr.-Otto-Seidel-Straße 31-33, 46535 Dinslaken