Oberarzt (m/w) für Anästhesie in Voll- oder Teilzeit / unbefristet oder Honorarbasis

Klinik
Preuschwitzer Straße 101, 95445 Bayreuth
Karte »
Fachgebiet: Anästhesie

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere interdisziplinäre Intensivstation (Chefarzt: Herr Prof. Dr. med. P. Oschmann) an unserer Betriebsstätte Klinik Hohe Warte eine / einen

Oberärztin/ -arzt für Anästhesie

oder

Fachärztin/ -arzt für Anästhesie

in Voll- oder Teilzeit / unbefristet., ggf. auch auf Honorarbasis

Die Klinik Hohe Warte bietet als Betriebsstätte der Klinikum Bayreuth GmbH Medizin der Maximalversorgung. Durch die Konzentration und Kooperation der Fachdisziplinen Neurologie, Neurochirurgie, Orthopädie mit Querschnittszentrum, Urologie mit Neurourologie und Neuroradiologie wird eine reibungslose und interdisziplinäre Versorgung der Patienten ermöglicht. Hierzu bestehen organisatorisch abgestufte Versorgungsstrukturen: neben der interdisziplinären Intensivstation mit 16 Beatmungsplätzen stehen in der Klinik für Neurologie noch 14 Betten auf der Intermediate Care Unit mit Stroke Unit sowie 24 Betten mit Monitoring- und Beatmungsmöglichkeit in der Frührehabilitation mit Weaning-Zentrum für die Betreuung kritisch kranker Patienten zur Verfügung. Die technische Ausstattung der Intensivstation ist auf dem neuesten Stand und hält alle gängigen intensivmedizinischen Techniken vor.

Die Klinikum Bayreuth GmbH ist Träger eines Krankenhauses der Maximalversorgung und akademischen Lehrkrankenhauses mit 26 Abteilungen mit 1.096 Betten in zwei Betriebsstätten in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth. Nähere Informationen über uns erhalten Sie unter www.klinikum-bayreuth.de.

Profil Facharzt (in Vollzeit/Teilzeit)

  • Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Fachärztin/zum Facharzt für Anästhesiologie
  • Überdurchschnittliche Erfahrung auf dem Gebiet der interdisziplinären Intensivmedizin, insbesondere bei der Versorgung neurologisch-neurotraumatologischer Patienten und von Patienten nach komplexen chirurgischen Eingriffen (Zusatzbezeichnung Intensivmedizin wünschenswert aber nicht Voraussetzung)
  • Engagement, Flexibilität sowie ausgesprochen gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an komplexen Krankheitsbildern
  • Teilnahme am Schichtdienstmodell der Abteilung

Profil Oberarzt/-ärztin

  • Facharzt/-ärztin für Anästhesiologie mit Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
  • Mehrjährige Erfahrung und fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der der interdisziplinären Intensivmedizin, mit Fokus auf oben genanntem Patientengut
  • Soziale Kompetenz, besondere Fähigkeiten in Organisation und Menschenführung sowie betriebswirtschaftliches Denken
  • Engagement in der Assistenzarztausbildung
  • Teilnahme am Rufdienst

Wir bieten Ihnen eine interessante sowie abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer verantwortungsvollen Aufgabenstellung – im Oberarztbereich auf der Grundlage eines unbefristeten Arbeitsvertrages. Es ist eine flexible Dienstplangestaltung mit Berücksichtigung familiärer Gegebenheiten möglich. Die Weiterbildungsermächtigung für „spezielle neurologische Intensivmedizin (2 Jahre) sowie die volle Weiterbildungsermächtigung für Neurologie liegt vor. Promotions-/Habilitationsmöglichkeiten bestehen ebenfalls. Ihre Arbeitsbedingungen richten sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für die Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern (TV-Ärzte/VKA).

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann reichen Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an die untenstehende Adresse ein oder schicken Sie Ihre Bewerbung via “Jetzt bewerben”-Button.

Für fachbezogene Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt Herr Prof. Dr. P. Oschmann unter der Ruf-Nr. 0921/400-4602 oder Frau Bär unter Ruf-Nr. 0921/400-4648 gerne zur Verfügung.

Klinikum Bayreuth GmbH
Personalabteilung
Preuschwitzer Straße 101
95445 Bayreuth


Jetzt bewerben >>